Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Planetarium: Fast 2000 Gäste bestaunten die neue Technik
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Planetarium: Fast 2000 Gäste bestaunten die neue Technik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 24.07.2015
Planetarium: 2000 Besucher kamen am Sonnabend zum Tag der offenen Tür. Quelle: Photowerk (mar)
Anzeige

Durch die vielen Präsentationen lief einer der sechs Projektoren heiß – und musste mehrmals neu gestartet werden. Dirk Schlesier, wissenschaftlicher Mitarbeiter, nahm‘s während der Show mit Humor: „Dadurch kann man gut sehen, wie das neue Projektionssystem funktioniert!“ Immerhin der „analoge Sternenhimmel“ funktionierte – trotz neuer Software – die ganze Zeit über ohne Probleme. „Und der kommt immer gut an“, so Schlesier.

Planetariums-Chef Dr. Wilhelm Martin erklärte: „Wir hatten noch kurz vor der Öffnung letzte Änderungen an der sehr komplexen Technik, die wir nicht mehr testen konnten.“ Dafür sei der Tag der offenen Tür gut gewesen: Die neue Technik sollte präsentiert, aber auch getestet und ausgereizt werden.

Mit der Resonanz auf den Tag der offenen Tür war das Team um Dr. Martin mehr als zufrieden: Den ganzen Tag über strömten Besucher ins Planetarium – und nahmen auch lange Wartezeiten in Kauf, um eine der Shows miterleben zu dürfen. Die Wartezeit versüßte den Gästen das „Duo Glupo“ in Gestalt von Akrobaten oder Space-Männern.

kau

Ein Feuer bei einem Juwelier im Kaufhof hat in der Nacht zu Samstag hohen Schaden verursacht. Ein technischer Defekt in der Werkstatt hatte den Brand kurz nach Mitternacht ausgelöst. Die Berufsfeuerwehr war sofort zur Stelle, zahlreiche Besucher der Kneipenmeile verfolgten den Einsatz.

15.03.2010

Garagen-Tore rollen hoch und runter, Öfen verbreiten kuschelige Wärme und eine Vielfalt an Pflanzen kündigt an, dass der Frühling nicht mehr weit entfernt sein kann. Das alles gab es am Wochenende auf der Messe für Bauen, Wohnen und Garten (Bawoga) im CongressPark zu sehen.

14.03.2010

Die Polizei sucht nach dem Überfall auf eine 63-jährige Frau vor dem Theater weiter nach den beiden Tätern. Die Männer hatten der Frau am Freitagabend ihre Handtasche geraubt. Das Opfer setzte sich zur Wehr, wurde aber überwältigt.

14.03.2010
Anzeige