Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Pkw-Aufbrecher erbeutet wertvolle Fotoausrüstung

Wolfsburg Pkw-Aufbrecher erbeutet wertvolle Fotoausrüstung

Im Stadtteil Alt-Wolfsburg wurde am Dienstagmorgen von einem Unbekannten ein Jaguar aufgebrochen. Der Täter erbeutete eine Kameratasche mit einer hochwertigen Fotoausrüstung. Des Weiteren wurde ein Trolley mit diversen Bekleidungsstücken entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Voriger Artikel
Südkopf: Real-Nachfolger wird wohl kein Supermarkt
Nächster Artikel
Wohnungen mutmaßlicher Terror-Unterstützer durchsucht

Tatort Alt-Wolfsburg: Ein unbekannter Täter brach einen Jaguar auf und stahl eine wertvolle Fotoausrüstung.

Quelle: Archiv

Der 43 Jahre alte Fahrzeugbesitzer aus dem Landkreis Leer in Ostfriesland hatte sein Fahrzeug am Straßenrand in der Schloßstraße abgestellt.

Die Tat ereignete sich zwischen 07.30 Uhr und 08.30 Uhr. Den Ermittlungen nach wurde die Heckscheibe des Fahrzeugs zerstört, um an die Beute aus dem Kofferraum zu gelangen. 

Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016