Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Piraten-Forderung: Radfahren in der Fuzo?

Wolfsburg Piraten-Forderung: Radfahren in der Fuzo?

Die Piraten fordern auf Anregung eines Bürgers, die Fußgängerzone in der Porschestraße an allen Wochentagen von 20 bis 9 Uhr für den Fahrradverkehr freizugeben.

Voriger Artikel
Ausgerissenes Stachelschwein: Sie heißt Erna und ist ein Star
Nächster Artikel
Arbeiten am Tunnel starten: Südliche Röhre gesperrt

Fuzo: Radfahren außerhalb der Stoßzeiten erlauben?

Quelle: Sandra Jaeschke (Archiv)

Piraten-Ratsherr-Svante Evenburg sagt dazu: „Die Porschestraße ist eine wichtige Wegeachse. Die Freigabe dieser Achse für Radfahrer führt dazu, dass die Benutzung des Fahrrades für das Durchqueren der Innenstadt wieder attraktiver wird.“

Ein Konflikt mit Fußgängern bestehe in der Zeit zwischen 20 und 9 Uhr nicht, da der Bereich zu dieser Zeit nur wenig frequentiert werde, so Ratsfrau Piroska Evenburg.

Der Antrag geht zurück auf den Vorschlag eines Bürgers, der seine Idee im Internet geäußert hatte: Seit August gibt die Fraktion der Piratenpartei den Bürgern die Möglichkeit, sich über die Internetseite www.OpenAntrag.de mit Antragsideen an sie zu wenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016