Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Pilotprojekt: Drohne dokumentiert Bauarbeiten

Wolfsburg Pilotprojekt: Drohne dokumentiert Bauarbeiten

Wolfsburg. Im Hellwinkel entsteht nicht nur ein ganz besonderes neues Stadtquartier, sondern auch ein neuartiges Entwässerungssystem. „Für Wolfsburg ist es ein Pilotprojekt“, betont Martin Gering, zuständiger Mitarbeiter bei der Firma Wavin (Regenwasserbewirtschaftung). Und so wichtig, dass Wavin die Arbeiten mit mehreren Kameras und eine Flugdrohne begleiten.

Voriger Artikel
Triathlon: VfL löst Polizei als Organisator ab
Nächster Artikel
Über 30 Grad: Heute wird es richtig heiß!

Pilotprojekt auf der Großbaustelle Hellwinkel: Ein Fototeam dokumentiert die Arbeiten am neuartigen Regenwasserentwässerungssystem.

Quelle: Boris Baschin

Vier Kameras baute Gerings Team am Mittwoch auf, darunter 360-Grad-Kameras. Heute soll eine Drohne die Arbeiten aus der Luft filmen. „Wir dokumentieren das Entwässerungsprojekt professionell“, erklärt Martin Gering. „Wir selbst verwenden das neue System seit etwa einem Jahr. In Wolfsburg ist es ganz neu.“

Das Zentrum des Entwässerungssystems - das Regenwasser soll versickern - ist eine rund 1600 Quadratmeter große Fläche in Höhe Lerchenweg. Dort verlegen Arbeiter eine Fleeceschicht und darüber PE-Folie. „Wie ein Auffangbecken“, erklärt Martin Gering. Dann verlegen sie „Q-Bic Plus“-Module: neuartige Regenwasserspeicher in Blockform (Rigole), die wie Module zusammengesteckt werden: „Dort sind Inspektions- und Reinigungsschächte eingebaut“, so Gering. „Man kommt zum Beispiel mit dem Spülwagen leichter hinein.“

Von dieser Neuheit ist Anfang nächster Woche nichts mehr zu sehen: Dann wird sie zugeschüttet. Und wird eine Grünfläche.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang