Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Phaeno steht jetzt auch in Mexiko!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Phaeno steht jetzt auch in Mexiko!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 21.12.2017
Mexikanischer Doppelgänger: Diese 2017 erbaute Feuerwehrwache in Veracruz hat verblüffende Ähnlichkeit mit dem Phaeno.
Wolfsburg

 Was macht denn das Phaeno in Mexiko? In der Stadt Veracruz steht ein Gebäude, das verblüffende Parallelen zum Wolfsburger Wissenschaftscenter aufweist. Grünen-Vorsitzender Axel Bosse hat Bilder von diesem Bauwerk auf seiner Facebook-Seite gepostet und kommentiert: „Das ist irre, hätte nie gedacht, dass jemand das Phaeno kopiert.“

Das Phaeno in Wolfsburg. Quelle: Archiv

Das Gebäude in Mexiko ist aber kein Museum, sondern eine hochmoderne, funktionale Feuerwehrwache. Das Architektenbüro Taller Diez 05 zeichnet verantwortlich für den 2017 realisierten Bau. Anders als in Wolfsburg ist das Bauwerk von einem Grüngürtel und Palmen umgeben, die Architekten verfolgten die Idee einer „urbanen Oase“. Der Rasen soll das Gebäude wie ein Fluss umspielen.

Die Feuerwehrwache in Veracruz. Quelle: Luis Gordoa

Ob sich die Architekten beim Bau dieser hypermodernen Feuerwehrwache vom Wolfsburger Phaeno haben inspirieren ließen, ist leider nicht bekannt. Das Phaeno jedenfalls ist und bleibt ein Bau der Superlative: Planungs- und Bauzeit lagen bei sieben Jahren, und mit 100 Millionen Euro Baukosten ist es Wolfsburgs teuerstes Gebäude. Der Entwurf stammt von der preisgekrönten Architektin Zaha Hadid, die 2005 auch zur Eröffnung nach Wolfsburg kam.

Das Phaeno war bereits mehrfach Kulisse für Filmproduktionen, unter anderem für den Hollywood-Streifen „The International“ von Regisseur Tom Tykwer.

Von der Redaktion

Die Vorwürfe in der Anklageschrift sind heftig: Ein Wolfsburger (33) soll seine damals 14-jährige Stieftochter sexuell missbraucht haben. Ein Sachverständiger konnte am ersten Prozesstag vor dem Amtsgericht keine Klarheit bringen. Jetzt werden viele Zeugen anzuhören sein.

21.12.2017

Die neuen Regeln rund um die Straßenreinigung, die ab Neujahr in Wolfsburg gelten, klingen kompliziert. Hier findet Ihr einige Hilfestellungen zum besseren Verständnis.

21.12.2017

Wo früher Rasen und Brachland war, stehen heute prächtige Bauten zeitgenössischer Architektur: Der südlicher Teil der Porschestraße erlebte eine jahrzehntelange Entwicklung – heute recken sich Rathaus, Alvar-Aalto-Kulturhaus, Kunstmuseum, Leonardo-Hotel und Südkopfcenter gen Himmel.

24.12.2017