Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Pfingstwochenende: Wohnhauseinbrüche im Stadtgebiet

Wolfsburg Pfingstwochenende: Wohnhauseinbrüche im Stadtgebiet

Am Wochenende kam es zu drei Wohnhauseinbrüchen in den Wolfsburger Ortsteilen "Laagberg" und "Hellwinkel". Hierbei drangen unbekannte Täter jeweils über die Balkontüren (EG) in die Wohnungen ein und erbeuteten Bargeld und Schmuck. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

Voriger Artikel
Gruppe alkoholisierter Jugendlicher bedrängt Polizisten
Nächster Artikel
Vandalen besprühen Stuttgarter Mannschaftsbus

Unbekannte Täter stiegen am Wochenende gleich in drei Erdgeschosswohnungen ein.

Quelle: dpa

Am langen Pfingstwochenende sind viele Wolfsburger verreist oder unternehmen einen Kurzausflug. Diese Abwesenheit von Zuhause nutzten nun unbekannte Täter für ihre Zwecke aus.

Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen der Einbrüche wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016