Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Paukenschlag: Stadt will Porsche-Schule schließen!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Paukenschlag: Stadt will Porsche-Schule schließen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 29.08.2013
Schule mit Geschichte: 1946 wurde die Porsche-Realschule gegründet und erst im Sommer 2008 umfangreich renoviert. Jetzt soll der Standort wegen stadtweit sinkender Schülerzahlen geschlossen werden. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Zurzeit ist die Porsche-Realschule knapp zweizügig (37 Fünftklässler). Oberbürgermeister Klaus Mohrs kommentiert: „Es hat sich abgezeichnet, dass wir irgendwann eine Realschule zu viel haben. Die Eltern präferieren die Schulzentren, das zeigen die Zahlen. Jetzt muss der Rat entscheiden.“

Stadtsprecher Ralf Schmidt erläutert: „Beabsichtigt ist, dass die drei Schulen in Westhagen ein Konzept für die Oberschule entwickeln und die Kooperation mit dem Albert-Schweitzer-Gymnasium vertieft wird.“ Henri-Dunant-Realschule und Hauptschule Westhagen haben die Oberschule bei der Landesschulbehörde beantragt. Die Porsche-Realschule befand sich auf dem Weg dahin - Eltern strebten aber eine Kooperation mit dem Ratsgymnasium an und hatten schon eine Latein-AG initiiert.

Der Schulausschuss diskutierte am Mittwoch nichtöffentlich über die Schließung, danach wurde der Ortsrat Stadtmitte informiert. Ortsbürgermeister Detlef Conradt: „Wir müssen verdauen, dass die Zahlen eine Schließung rechtfertigen. Ich bin hier selbst zur Schule gegangen und hänge an ihr, aber der Plan der Verwaltung scheint ein gangbarer Weg zu sein.“ Auch Adam Ciemniak, Ortsbürgermeister Mitte-West, ist ein Ex-Schüler. Er trauert schon jetzt um „ein Stück Geschichte“ und fragt: „Was passiert mit den Lehrern - und was mit der Fläche?“

amü

Jetzt steigen die Dachdecker auch der Leonardo-Da-Vinci-Schule in Kreuzheide aufs Dach: Der schwere Hagelsturm im Juli hat das Dach zerschossen - fünf Klassen- sowie einige Nebenräume im Obergeschoss des Osttraktes mussten jetzt geschlossen werden.

29.08.2013

Ein kleines Kind und drei Erwachsene wurden am Donnerstagmorgen bei einem schweren Unfall der Innenstadt verletzt. Zwei Autos krachten in der Friedrich-Ebert-Straße fast frontal zusammen. Alle Beteiligten kamen ins Klinikum. Die beiden Autos wurden abgeschleppt – in der Folge kam es zu Behinderungen auf dem City-Ring.

29.08.2013

Einen Freiauslauf für Hunde in Wolfsburg fordert Ines Leissling aus Mörse. Die engagierte Hundebesitzerin sammelte jetzt beim Spazierengehen mit Labrador Chicho Unterschriften, um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen. Auch in Westhagen gab‘s bereits Bestrebungen, eine Hundewiese einzurichten - bisher ohne Erfolg.

31.08.2013
Anzeige