Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Party kommt ins Radio

Wolfsburg Party kommt ins Radio

Die Fans der Jembker-Hof-Revival-Party hatten sichtlich schon darauf gewartet, endlich wieder zu ihren Lieblingshits aus den 60er, 70er und 80er Jahren feiern zu können. Es war rappelvoll bei der 24. Auflage am Samstag.

Voriger Artikel
Hilfsbereitschaft der Wolfsburger war riesig
Nächster Artikel
Einbrüche in Wolfsburg und Umgebung

Rappelvoll: Die 24. Jembker-Hof-Party in der Etage 3.

Quelle: Photowerk (ts)

Zum zweiten Mal luden die DJs Olaf Lorenzen und Hansi Narnhofer dafür in die Räume der Etage 3 ein. „Das Ambiente passt“, meinte Lorenzen. Gast Christine Köchy (47) stimmte zu: „Es ist zwar eng hier, aber nicht schlecht“, sagte sie. Dietmar Latzel (62) hat noch keine einzige der Revival-Feten verpasst. „Die Gäste sind jünger geworden“, stellte er fest. Ihm gehe es aber vor allem um die Musik - und die bleibt die alte.

Jembker-Hof-Revival: Fans feierten die 24. Auflage der Party am Samstag in der Etage 3.

Zur Bildergalerie

Um Musik und Stimmung ging es auch dem Internet-Sender RMNradio, der die Party am Samstag vier Stunden lang live aufzeichnete. „Gesendet wird die Aufnahme voraussichtlich am Samstag, 22. November, ab 20 Uhr“, verriet Aileen Jahn vom Studio Braunschweig des Senders. Infos dazu gibt es im Internet unter www.rmnradio.fm.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg