Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Papierschiff-Rekord rückt näher

Wolfsburg Papierschiff-Rekord rückt näher

Es ist Halbzeit auf dem Weg zum Weltrekord. Die Jugendlichen aus dem Jugendförderzentrum in der Seilerstraße steigern sich im Bau eines Papierschiffs immer mehr. Nächste Woche soll das nächste Exemplar schon 15 Meter lang sein. Auch der Termin für den Weltrekordversuch steht jetzt: Es wird eine große Veranstaltung am 14. Juni in der EisArena.

Voriger Artikel
Geschichten über digitale Liebesmärkte
Nächster Artikel
Kommunalwahl: Stadt in fünf Bereiche eingeteilt

Großes Papierschiff: Das nächste Exemplar des Jugendförderzentrums soll noch deutlich riesiger werden.

Quelle: Foto: Manfred Hensel

Wer ins Guinness-Buch der Rekorde will, muss sich schon richtig reinknien. Das Papierschiff-Team tut das - und macht Fortschritte. „Am 18. Februar ist für uns Halbfinale“, sagt Ausbilder Gerald Gehrke. In den Räumen der Tanzschule Giebel wollen die jungen Leute ihr bislang größtes Papierschiff bauen - 15 Meter lang und zehn Meter breit.

Das stabile Papier kommt von einer großen Rolle, die Technik haben sich die jungen Leute in den vergangenen Wochen angeeignet (WAZ berichtete).

Das große Finale wartet dann am Dienstag, 14. Juni, auf die Jugendlichen. Vormittags soll die mehrstündige Aktion in der EisArena beginnen. Zum Rahmenprogramm gehört ein Auftritt der Cheerleader-Truppe Honeybees. „Außerdem verhandeln wir mit einer großen Band“, sagt Gerald Gehrke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände