Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ostsiedlung: CDU mahnt Ende der Bauarbeiten an
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ostsiedlung: CDU mahnt Ende der Bauarbeiten an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 08.07.2010
Ostsiedlung: Seit fast einem Jahr wird hier schon gebaut.
Anzeige

„Natürlich freuen wir uns, dass die Infrastruktur in der Stadtmitte zeitgemäß erneuert wird. Die jetzt ausgetauschten Trinkwasserleitungen stammten noch aus den 50-er Jahren und waren extrem mit Ablagerungen zugesetzt“, berichtet Frank Roth, der zusammen mit der stellvertretenden CDU-Stadtbezirksvorsitzenden Kathrin Rösel vor Ort war.

„Gerade in der Ostsiedlung bestehen schon länger Parkprobleme durch fehlende Stellplätze. Diese werden natürlich durch die Bauarbeiten noch verstärkt“, so Rösel.

Beide konnten sich jedoch im Gespräch mit den Mitarbeitern der Baufirmen überzeugen, dass jeweils individuelle Lösungen mit den Hauseigentümern gefunden werden, um die Belastungen so gering wie möglich zu halten.

„Trotz der Schwierigkeiten appellieren wir an die Stadt und den Versorger LSW, die angekündigten Termine für die Fertigstellung einzuhalten“, mahnt Frank Roth. „Fast ein Jahr dauern die Arbeiten nun an diesem Projekt schon an und viele Anwohner wünschen sich ein Ende sehnlichst herbei. Wir werden im Interesse der Anwohner weiter beobachten, wie sich die Bauarbeiten entwickeln.“

Die Veranstaltungsreihe „Jazz & more“ geht in eine neue Runde und findet vom 17. Juli bis zum 21. August immer samstags auf dem Hollerplatz statt. Die Organisatoren – darunter der Wolfsburger Rundblick als Medienpartner – und Sponsoren informierten gestern über das Programm. Mit dabei ist auch Saratoga Seven aus Braunschweig.

08.07.2010

Jürgen Besler (51) hat ein unheilbares Lungenleiden und muss beatmet werden, jetzt erlitt er auch noch einen Schlaganfall – doch Hilfe im Haushalt hat die Krankenkasse bislang abgelehnt. Auf WAZ-Nachfrage will die AOK jetzt neu prüfen.

08.07.2010

Es ist eine der größten Baustellen Wolfsburgs – und doch weitgehend unbekannt: Die VW-Tochter Autovision errichtet im Heinenkamp eine riesige Halle. Mit großem Aufwand werden hier zehn neue Motorenprüfstände installiert. 20 neue Arbeitsplätze werden geschaffen.

08.07.2010
Anzeige