Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ostern in Wolfsburg: Osterfeuer und das XXL-Nest

Wolfsburg Ostern in Wolfsburg: Osterfeuer und das XXL-Nest

Seit Montag läuft der Ostermarkt am Hugo-Bork-Platz. Und auch das Riesen-Osternest baut Veranstalter Manfred Kucklack auf – am Samstag. Kaninchen, Hühner und Hähne des Vorsfelder Kleintierzuchtvereins F 435 bevölkern von 9 bis 15 Uhr das Nest. Für Musik sorgt das Braunschweiger Drehorgel-Orchester, Kinder können sich schminken lassen.

Voriger Artikel
Wirbel um Tickets für Frauenfußball
Nächster Artikel
Gefunden: Wem gehört der Schmuck?

Streichelzoo am Hugo-Bork-Platz: Am Samstag öffnet das riesige Osternest unter dem Glasdach.

Quelle: Photowerk (bb/Archiv)

Das XXL-Osternest gehört mit seiner Größe von zehn mal zehn Metern zu den größten in der Region. Die Kaninchen und Hühner sorgen immer für Aufsehen und große Freude, vor allem bei den Kindern.

Im vergangenen Jahr musste die beliebte Veranstaltung allerdings ausfallen: Ein Kälteeinbruch machte Veranstalter Kucklack und dem Kleintierzuchtverein einen Strich durch die Rechnung, denn die Tiere durften bei den klirrenden Temperaturen draußen nicht herumlaufen. Diesmal besteht berechtigte Hoffnung auf deutlich wärmeres Wetter.

Bereits jetzt gibt es auf dem Ostermarkt das Teddy-Karussell, Stände mit Mandeln, Schmalzkuchen und Crpes. Außerdem wird die Teufelswurst von Familie Vorlop serviert.


Hier brennen die Osterfeuer

Die WAZ veröffentlicht die bei der Stadt Wolfsburg angemeldeten Osterfeuer (ohne Gewähr). Die Uhrzeiten beziehen sich auf den geplanten Veranstaltungsbeginn, die Feuer werden zumeist bei Einbruch der Dunkelheit entzündet.

Ostersamstag

17 Uhr: FSN Wolfsburg, FKK-Sport- u. Freizeitpark, Heiligendorf, Barnstorfer Straße.

18 Uhr: Wolfsburger Ruderclub, Allersee.

18 Uhr: Feuerwehr Neindorf, Krähenberg-Osterberg (über Almker Totenweg).

18 Uhr: Feuerwehr Neuhaus, Feuerwehrplatz gegenüber Burg Neuhaus.

18 Uhr: Heilig-Geist-Kirche, Parkplatz Röntgenstraße.

18 Uhr: Kleingärtnerverein Mörse, Deumelandweg.

18 Uhr: Kleingärtnerverein Schillerteich, Zum Hausberg.

18.30 Uhr: Kleingärtnerverein Westhagen, Herzogin-Clara-Straße.

19 Uhr: Ehmer Jugend, Osterfeuerplatz, Verlängerung Auguststraße.

19 Uhr: Kleingärtnerverein Am Kraunsbusch, Nordstadt, Werderstraße.

19 Uhr: Kleingärtnerverein Ernteglück, Dieselstraße.

19 Uhr: Osterfeuerplatz Vorsfelde, hinter Drömlingstadion.

19 Uhr: Schützenverein Heiligendorf, Osterfeuerplatz, alter Sportplatz.

19 Uhr: USK Fallersleben, am Freibad.

19.45 Uhr: Vereine Wendschott, Platz Verlängerung Rottenföhr.

20 Uhr: Feuerwehr Warmenau, nördlich der B 188.

Bei Einbruch der Dunkelheit (ohne Zeitangabe): Feuerwehr Brackstedt, westlich „Zum Kühlen Grunde“; Feuerwehr Hehlingen, Zum Haselhorst; Feuerwehr Reislingen, Zum Wiesengarten; Kleingärtnerverein Neuland Fallersleben, Ehmer Straße.

Ostersonntag

18 Uhr: Paulus-Kirchengemeinde, Mecklenburger Straße.

18 Uhr: Reit- und Fahrverein Vorsfelde, Alter Kirchweg.

18 Uhr: Junge Gesellschaft Hattorf, südlich Alte Teichstraße.

18 Uhr: Feuerwehr Almke, Volkmaroder Straße.

19 Uhr: Dorfjugend Sülfeld, Kalkberg.

19 Uhr: Feuerwehr Nordsteimke, Am Feldscheunenteich.

19 Uhr: Kleingärtnerverein Fallersleben-Ost, südlich Dresdener Straße.

20 Uhr: Feuerwehr Velstove, Am Sportplatz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang