Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Open Air: Nena bringt die „Fury“-Stars mit
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Open Air: Nena bringt die „Fury“-Stars mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 12.06.2010
Pop-Star Nena: Sie gibt am 17. Juli ein Open-Air-Konzert im Allerpark – und bringt weitere Stars mit nach Wolfsburg.
Anzeige

Beim kostenlosen Konzert werden rund 35.000 Besucher erwartet. Im Mittelpunkt steht der anderthalbstündige Auftritt von Nena (WAZ berichtete). Ein weiterer Höhepunkt ist das Gastspiel der Brüder Thorsten und Kai Wingenfelder. Die Macher von „Fury in the Slaughterhouse“ treten unter dem Namen „Wingenfelder & Wingenfelder“ auf, werden neue Songs in Deutsch und Englisch spielen, aber auch alte Hits von „Fury“.
Für Partystimmung im Allerpark soll „Springbreax“ sorgen. Die Gruppe macht Pop/Rock-Covermusik und wurde von den TV-Zuschauern der Kabel-Eins-Show zu „Deutschlands bester Partyband“ gewählt.
Das Sommerfest im Allerpark wird abgerundet durch Sport, Spiel und Spaß mit Hüpfburgen, Kinderschminken und einem großen Beach-Basketballturnier.

htz

Da mussten die Diebe ganz schön schleppen: Eine offenbar gestohlene Tischtennisplatte fanden Mitarbeiter der AWO-Kindertagesstätte in Detmerode auf ihrem Grundstück. Doppelt kurios: Offenbar vermisst bisher niemand das sperrige Sportgerät.

12.06.2010

Mit 1,1 Promille hat ein Golf-Fahrer aus Wolfsburg in der Nacht zu gestern eine Straßenlaterne und ein Verkehrszeichen am Nordkopf überfahren. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 18.000 Euro. Dreist: Der 20-Jährige ließ daraufhin sein Auto einfach stehen und flüchtete zu Fuß. Wenig später schnappte ihn die Polizei in der Nähe des Unfallortes.

12.06.2010

Grün trifft auf Blau: Der Fußballgipfel der Legenden steigt am Samstag, 26. Juni, um 12.30 Uhr – Ausrichter und Organisator ist die Autostadt. Die Traditionsmannschaften des VfL Wolfsburg und des FC Schalke 04 treffen im VfL-Stadion am Elsterweg aufeinander (WAZ berichtete).

12.06.2010
Anzeige