Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Open-Air-Kino auf der Piazza Italia
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Open-Air-Kino auf der Piazza Italia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 07.08.2016
Tolle Atmosphäre auf der Pizza Italia: Die Neuland lud am Samstagabend zum Open-Air-Kino ein. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige

Gezeigt wurde der Film „Der geilste Tag“ mit Matthias Schweighöfer.

Buden, Hüpfburg, Liegestühle, Strandkörbe und Popcorn- und Prosecco-Stand - die Piazza Italia war am Samstagabend zu einer bunten Festmeile umfunktioniert worden. „Unsere Veranstaltung wird von Jahr zu Jahr größer. Es ist mehr als nur ein Straßenfest“, sagte Jeannine Görlitz von der Neuland, die die KinoKulTour organisiert hatte. Das Besondere: Die Aktion findet in jedem Jahr in einem anderen Stadtteil statt, 2017 könnte die Nordstadt dran sein.

Wirt Fernando Costantini, der an der Piazza Italia das Bistro Nando betreibt und das Fest mit Ständen unterstützte, freute sich über den Trubel vor seiner Haustür: „Ich finde es super-toll, dass die Piazza so belebt wird. Dafür ist sie da, so sollte sie öfter genutzt werden“, sagte er.

Die Besucher genossen Cocktails und verschiedene Speisen, Kinder tobten mitten auf der Straße. Es war ja schließlich alles abgesperrt für den Autoverkehr. Die Geschwister Frida (7), Smilla (9) und Henry (9) hatten Spaß beim Torwandschießen und auf der Hüpfburg. „Es ist toll hier“, jubelte Frida.

Etliche Besucher brachten am Abend zum Kinofilm eigene Stühle und Decken mit und genossen die besondere Atmosphäre mit den beleuchteten Hausfassaden. Gerlinde Bruchmann (67) kam aus Detmerode zur KinoKulTour: „Ich habe die Werbung gesehen. Den Film kenne ich zwar schon, aber ich wollte wissen, was hier sonst noch so los ist.“

jes

Wolfsburg. Das Wetter wollte auch diesmal nicht so richtig mitspielen: Die zweite Beach-Party im Wake-Park hätte am Samstagabend durchaus mehr Besucher verkraften können, die Stimmung allerdings passte.

07.08.2016

Wolfsburg. Großes Jubiläum im Kleingartenverein „Am Bohlweg“: Zwei Tage lang feierten Mitglieder und Ehrengäste den 70. Geburtstag. Der zweitälteste Kleingartenverein Wolfsburgs startete am Samstag mit einem Kinderfest, am Sonntag kamen viele Ehrengäste zum Gratulieren vorbei.

10.08.2016

Wolfsburg. Wer sind Wir? Wie wird man zum Wir? Und wie wichtig ist das Wir für eine Gesellschaft? „Wir“ - so heißt das neue Stück des Tanzenden Theaters zum 70. Geburtstag der IG Metall Wolfsburg. Es setzt sich auf tänzerische, musikalische und filmische Art mit diesen Fragen auseinander.

07.08.2016
Anzeige