Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Oonagh verzauberte das Publikum
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Oonagh verzauberte das Publikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 05.04.2018
Stimmungsvoller Konzertabend mit der Sängerin Oonagh im Wolfsburger CongressPark. Quelle: Gero Gerewitz
Innenstadt

So feierte die Sängerin einen stimmungsvollen Konzertabend mit ihren Fans, ihrer Familie und ihren Freunden.

Senta-Sofia Delliponti strahlte über das ganze Gesicht: „Endlich geht es wieder los.“ Die ausgebildete Sängerin und Schauspielerin, die sich seit einigen Jahren mit Künstlernamen Oonagh nennt, hatte sich sichtlich auf diesen Auftritt gefreut. Sie bot ihrem Publikum eine große Show aus mystischem Pop mit vielen Nebelschwaden und mittelalterlichem Rock mit archaischen Trommeln und wunderbar gespielter Flöte sowie anderen zum Teil mittelalterlichen Instrumenten.

Tolle Stimme: Sängerin Oonagh sorgte für Gänsehaut-Feeling. Quelle: Gero Gerewitz

Oonaghs deuschsprachige Lieder erzählen von Märchen und mystischen Gestalten, klingen nach Fernweh, Sehnsucht, großer Liebe und vielem mehr. Obwohl der Sound im großen Saal des Congress-Parks nicht optimal war, herrschte doch schnell großartige Stimmung. Als nach einer guten halben Stunde das Lied „Avalon“ erklang, hielt es fast niemanden mehr auf den Sitzen. Von hieran stand und tanzte das Publikum im Saal. Nur noch die wenigsten Zuhörer blieben sitzen.

Mystische Atmosphäre herrschte im CongressPark. Quelle: Gero Gerewitz

Der Saal war nicht komplett gefüllt, aber das tat der guten Laune überhaupt keinen Abbruch. Die Künstler auf der Bühne sogen die positive Energie aus dem Publikum auf und zeigten sich sehr spielfreudig. Optisch wie inhaltlich bot Oonagh mit ihrer Band ihren Fans eine großartige Show bei ihrem ersten Heimspiel ihrer noch relativ jungen Karriere.

Von Robert Stockamp

Stadt Wolfsburg Aufwertungen im gesamten Stadtgebiet - 315.000 Euro für Spielplätze

Reislingen Südwest und Detmerode können sich besonders freuen, sie bekommen je eine Seilbahn. Aber auch die anderen Stadtteile gehen nicht leer aus.

05.04.2018

Desinfizieren und Daumen drücken: Seit einiger Zeit breitet sich die tödliche „Feuersalamanderpest“ (Bsal) in Deutschland aus. Ob die niedlichen Amphibien im Wolfsburger Stadtgebiet vom Giftpilz befallen sind, untersucht gerade die Technische Universität (TU) Braunschweig.

05.04.2018

Würde ist langweilig. Spannend wird es erst, wenn sie verletzt oder verloren wird. Das zeigten eindrucksvoll die beiden Choreografien, mit denen die Nachwuchstänzer im ausverkauften Scharoun-Theater die Movimentos-Festwochen eröffneten.

05.04.2018