Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Oldtimer-Rallye mit Detlef Buck

Wolfsburg Oldtimer-Rallye mit Detlef Buck

Die dritte „Hamburg-Berlin Klassik-Rallye“ mit über 180 Oldtimern macht am Freitag, 30. Juli, mit prominenter Besetzung Halt in Wolfsburg. Die Autostadt-Teams in den ZeitHaus-Fahrzeugen werden unter anderem von Schauspielerin Ruth Maria Kubitschek und Regisseur Detlev Buck unterstützt.

Voriger Artikel
Das Ski-Rätsel ist gelöst
Nächster Artikel
Feuer-Alarm: Rauch bei C&A

Hamburg-Berlin-Klassik: Die Oldtimer-Rallye macht in Wolfsburg Halt – Regisseur Detlev Buck (kl. Foto) ist mit dabei.

Die „Hamburg-Berlin-Klassik-Rallye“ startet am 29. Juli. Einen Tag später werden die über 180 Oldtimer gegen 15.30 Uhr in die Autostadt einfahren und dort von interessierten Gästen zu bewundern sein. Der Startschuss zur letzten Etappe von Wolfsburg durch Sachsen-Anhalt nach Berlin fällt am Samstag, 31. Juli, um 9 Uhr in der Autostadt.
Die „Meilensteine der Automobilität“ aus dem ZeitHaus der Autostadt sind prominent besetzt: Ruth Maria Kubitschek und David Löffler (2. Geschäftsführer des Axel Springer Auto-Verlags) sind im „Bentley 3 - Litre Vanden Plas“ (Baujahr 1934) unterwegs.
Im Beutler Coupé (Baujahr 1957) fahren Detlev Buck sowie Autobild.de-Chefredakteur Burkhard Knopke an der Seite von Dirk-Michael Conradt (Vorstand der Stiftung AutoMuseum). Das 1303 Cabriolet aus dem Jahr 1979 wird von VW-Werkleiter Siegfried Fiebig gesteuert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr