Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ohne Lappen, unter Drogen

Wolfsburg Ohne Lappen, unter Drogen

Ohne Führerschein, aber unter Drogeneinfluss war ein Autofahrer am Freitagabend in Wolfsburg unterwegs. Auf ihn kommt jede Menge Ärger zu. Die Polizei stoppten den jungen Mann auf der Breslauer Straße.

.

Voriger Artikel
Ab Montag wird‘s endlich weihnachtlich
Nächster Artikel
Raser war betrunken

Als die Beamten seinen Führerschein sehen wollten, sagte der 24-Jährige nur, dass er „immer noch nicht“ im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Der Wolfsburger sprach undeutlich und hatte gerötete Augen - bei einer intensiven Kontrolle stellte sich heraus, dass er Marihuana geraucht hatte.

Weitere Ermittlungen ergaben zudem, dass es nicht seine erste Autofahrt unter Marihuana-Einfluss war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Auf ihn kommen nun ein Straf- und ein Bußgeldverfahren zu.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr