Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ohne Führerschein: Bulgaren festgenommen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ohne Führerschein: Bulgaren festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 13.10.2013
Die Polizei kontrollierte: Dabei erwischte sie Autofahrer, die ohne Führerschein unterwegs waren. Quelle: Foto: Archiv
Anzeige

Gegen 3.40 Uhr fiel einer zivilen Streife in der Breslauer Straße (Laagberg) ein weißer Golf aus dem Landkreis Gifhorn auf. Die Beamten stoppten das Auto, bei der Kontrolle stellten sie fest, dass der bulgarische Fahrer (32) keinen Führerschein vorweisen konnte. Im Gespräch mit der Polizei verwickelte er sich in Widersprüche. Die Überprüfung der Personalien ergab, dass ein Haftbefehl gegen den Bulgaren vorlag, da er in der Vergangenheit bereits wegen Fahrens ohne Führerschein rechtskräftig verurteilt ist. Des halb nahmen die Wolfsburger Beamten den 32-Jährigen fest. Ihn erwartet nun ein erneutes Strafverfahren.

Samstagnacht führte die Polizei eine Verkehrskontrolle auf der Berliner Brücke durch, dabei erwischte sie einen 41-jährigen Autofahrer aus Sachsen-Anhalt, der ebenfalls keinen Führerschein vorweisen konnte. Der 41-Jährige versuchte zwar die Beamten davon zu überzeugen, dass er die Erlaubnis lediglich zuhause vergessen habe. Aber die Überprüfung seiner Personalien ergab, dass ihm der Führerschein bereits entzogen worden war.

Die Folge: Er durfte nicht mit seinem Nissan Micra weiterfahren, außerdem erwartet ihn ein Verfahren.

Fallersleben. Der Besucher-Anstrum war groß und die Geschäftsleute mehr als zufrieden. Der verkaufsoffene Kartoffelsonntag mit vielen bunten Aktionen lockte gestern Tausende in die Fallersleber Innenstadt. Highlight: Die Krönung von Kartoffelkönigin Hanne Hansen-Schubert.

13.10.2013

Sie beschimpften die Frau, dann kam die Polizei: Eine vierköpfige Männergruppe beleidigte am Samstag gegen 12.50 Uhr eine rumänische Bettlerin, die am Südkopf-Center um Geld bat. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und alarmierte die Polizei.

13.10.2013

Einsatz der Wolfsburger Berufsfeuerwehr auf der Mülldeponie am Weyhäuser Weg gestern Abend: Rauch zog über die Anlage. Grund war ein Feuer in einer Lagerhalle. Eine Mischung aus Heu, Stroh und Gerümpel war in Brand geraten.

12.10.2013
Anzeige