Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Offener Sonntag: Strandbar mitten in der Fuzo
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Offener Sonntag: Strandbar mitten in der Fuzo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 23.06.2016
Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt: Neben offenen Geschäften wird am 3. Juli auch ein City-Beach-Club in die Fuzo locken. Quelle: WMG (1) / Decker (1)
Anzeige

Holger Stoye, Geschäftsführer der WMG, sagt: „Der City Beach Club bringt Urlaubsstimmung nach Wolfsburg und verspricht ein sommerliches Shoppingvergnügen.“

Passend zur Jahreszeit verwandelt sich der Hugo-Bork-Platz mit Cocktailbar, Palmen, Lounge-Möbeln und gemütlichen Liegestühlen in eine Oase zum Entspannen und Genießen. Ein DJ sowie ein riesiger Sandkasten machen die sommerliche Stimmung perfekt. Betrieben wird die Cocktailbar von Yassin Ouni, Chef der Wunderbar im Kaufhof: „Ich freue mich darauf, die Besucher des City Beach Clubs mit Cocktails und sommerlichen Getränkespezialitäten zu begeistern. Unter dem Glasdach werden wir Summerfeeling erzeugen.“

Darüber hinaus bietet die VfL Fußballwelt auf der Fläche vor der City Galerie Mitmach-Module an. Ein Goalkeeper, eine Speedcontrol sowie eine Hüpfburg laden zum Ausprobieren und Wettstreiten ein. Die WMG richtet einen kostenlosen Rikscha-Shuttle-Service zwischen dem DOW und dem City Beach Club unter dem Glasdach an.

Meteorologen erwarten eine Hitzewelle in Deutschland. Am Donnerstag werden die Temperaturen auf über 30 Grad springen. Für Wolfsburg und weite Teile Niedersachsens gilt deshalb eine Hitzewarnung.

23.06.2016

Wolfsburg. Im Hellwinkel entsteht nicht nur ein ganz besonderes neues Stadtquartier, sondern auch ein neuartiges Entwässerungssystem. „Für Wolfsburg ist es ein Pilotprojekt“, betont Martin Gering, zuständiger Mitarbeiter bei der Firma Wavin (Regenwasserbewirtschaftung). Und so wichtig, dass Wavin die Arbeiten mit mehreren Kameras und eine Flugdrohne begleiten.

25.06.2016

Wolfsburg. Der Rat der Stadt tagte gestern zum letzten Mal in dieser Wahlperiode. Langeweile wird die Verwaltung bis zur Konstituierung des neuen Rates nach der Kommunalwahl im September nicht haben: 88 Tagesordnungspunkte wurden behandelt. „Rekord“, so Ratsvorsitzender Ralf Krüger.

22.06.2016
Anzeige