Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
O sole mio: Sommernachtstraum auf Piazza Italia

Wolfsburg O sole mio: Sommernachtstraum auf Piazza Italia

Wo passt in Wolfsburg die öffentliche Aufführung italienischer Musik besser hin als auf die Piazza Italia? Gastronom Fernando Costantini, Chef des „Nando“ auf der Piazza Italia, lud am Freitagabend zum „Sommernachtstraum“ als Open-Air-Veranstaltung in sein Lokal ein. Das größte Problem dabei war allerdings das regnerische Wetter.

Voriger Artikel
14.000 Besucher bei Jazz & more
Nächster Artikel
Polizei Wolfsburg warnt vor dreisten Betrügern

Gelungenes Fest trotz Regenschauer: Im „Nando“ auf der Piazza Italia gab es italienische und internationale Musik.

Quelle: Britta Schulze

Weit über 100 Gäste mussten auf den ausgebuchten Sitz- und Stehplätzen den Regenschauern trotzen. Die musikalischen Darbietungen mit vielen italienischen Liedern wollten sie sich - wie in den Vorjahren - auf der Terrasse des Nando bei Cocktails und Antipasti nicht entgehen lassen.

Tenor Lucio Miano Di Martino sorgte mit klassischen und populären Liedern wie „Mattinata“, „O sole mio“, „La donna e mobile“, „Dein ist mein ganzes Herz“, „Nabucco“, „Granada“ „Phantom oft the Opera“, „My Way“ und schließlich „Time to say good bye“ für eine italienisch-internationale Atmosphäre auf der Piazza Italia. Dem Publikum gefiel‘s. Begeisterter Beifall.

„Evelyn & Florian“ bestritten mit inspirierenden eigenen Liedern das Vorprogramm. Auch sie sind dem Stammpublikum des Nando bekannt, immerhin bringen sie es inzwischen auf mehr als zehn Auftritte in der Bar an der Piazza. Ihr neuestes Projekt sind „Wohnzimmerkonzerte“. Jedermann kann sie bis zu zwei Stunden für private Feiern buchen.

  • Am 22. September bietet die Café-Bistro-Bar ihr bereits legendäres Programm rund um die Feuerzangenbowle.

oo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016