Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Nutzt die Wolfsburger Polizei künftig Bodycams?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Nutzt die Wolfsburger Polizei künftig Bodycams?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 11.01.2019
Bodycams: Wann die neue Technik in Wolfsburg zum Einsatz kommt, ist noch offen. Quelle: dpa
Wolfsburg

Laut Thomas Figge, Sprecher der Wolfsburger Polizei, stehe noch kein Einführungstermin fest. Zunächst müsse geprüft werden, ob Computer, Software und Programme überhaupt mit den Kameras kompatibel sind und ob vor Ort ausreichend Haushaltsmittel für die Anschaffung zur Verfügung stehen. Zudem wolle man abwarten, wie die Erfahrungen mit den Geräten in anderen Dienststellen ausfallen.

Im Großraum Braunschweig läuft bereits ein Pilotprojekt

Wie die WAZ auf Anfrage bei der Polizeidirektion Braunschweig in Erfahrung brachte, sind in ihrem Zuständigkeitsbereich, zu dem auch Wolfsburg gehört, aktuell vier Kameras im Rahmen eines Pilotprojekts im Einsatz – und zwar jeweils zwei in den Polizeiinspektionen Braunschweig sowie Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel (die drei Standorte gehören zusammen).

Die ersten Erfahrungen seien positiv: „Ein erster, übereinstimmender Eindruck der im Pilotprojekt eingesetzten Beamten ist, dass die Bevölkerung diesen Kameras gegenüber sehr aufgeschlossen und interessiert gegenübersteht“, erklärt Polizei-Pressesprecher Thorsten Ehlers aus Braunschweig. Die Bodycams würden positiv aufgenommen und bei konkreten Kontrollsituationen als deeskalierend eingeschätzt.

Vor der Nutzung bekommen die Beamten jeweils eine Einweisung bezüglich der Trageweise, Handhabung und rechtliche Hinweise. Tonaufzeichnungen sind gesetzlich derzeit noch nicht erlaubt – dies könnte sich mit der Novellierung des Polizeigesetzes allerdings bald ändern.

Von Michael Lieb

Bei der Aufführung von Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Nussknacker im Congress-Park stellt sich die Frage, wie lange die Definition von „klassisch“ noch greift und ab wann sie umkippt in „veraltet“.

11.01.2019

46 Feuerwehrleute aus Lehre, Flechtorf und Wendhausen haben am Freitagmorgen bei Braunschweig eine verunglückte Autofahrerin geborgen. Andere Fahrer behinderten die Arbeit, indem sie den Einsatz filmten.

14.01.2019

Menschliche Knochen hat am Donnerstag ein Jäger in einem Waldstück am Weyhäuser Weg in Fallersleben gefunden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei handelt es sich nicht um ein Gewaltverbrechen.

11.01.2019