Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Nordstadt-Bürgerfest: Tanz, Musik und Film
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Nordstadt-Bürgerfest: Tanz, Musik und Film
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 11.10.2015
Gespanntes Warten: Mit Tanzvorführungen und Konzerten konnte das Bürgerfest punkten. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Das Programm des Bürgerfestes war so vielfältig wie der Stadtteil. Nach der Eröffnung durch Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Ortsbürgermeisterin Immacolata Glosemeyer übernahm der Vorsfelder Shantychor mit seinen Seemannsliedern die Bühne. „Der Auftritt war klasse. Ich mag diese Art von Musik so gerne“, freute sich Zuhörerin Hiltrud Konopke. Auch Singer-Songwriter Ayke Witt, der jetzt bei der TV-Show „The Voice of Germany“ antritt, konnte mit seiner Stimme überzeugen. Außerdem sorgten Mainy Aiuto, der Gospelchor der Nordstadtgemeinde und die Rockband „Just for fun“ für Stimmung.

Mit ihren geschmeidigen Bewegungen konnten die Tänzer des VfR Eintracht Nord und des MTV Vorsfelde begeistern. Lautstarken Applaus bekamen die Honeybees-Chearleader. „Das war ein gelungener Auftritt. Klasse Würfe“, lobte Zuschauer Horst Meier.

Auch für die kleinen Besucher hatte das Bürgerfest einiges zu bieten. Es gab unter anderem Kinderschminken, Entenangeln und EHC-Maskottchen Ben schaute vorbei.

Besonderer Höhepunkt für Besucherin Maria Janowski war ein Film über die Gründerzeit der Nordstadt. „Sehr informativ“, meinte die 57-Jährige. Viele Besucher schauten auch beim Abschippern des Modellschiffs-clubes am Neuen Teich vorbei.

klm

Vorsfelde/Fallersleben. Schon wieder gab es Wohnungseinbrüche im Wolfsburger Stadtgebiet. Unbekannte stiegen am Freitag in Vorsfelde ein und am Samstag in Fallersleben.

11.10.2015

Zwei verletzte Personen und ein Schaden von 22.000 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 21.30 Uhr auf der Nordsteimker Straße ereignete.

11.10.2015

Wolfsburg. Vor einer ungesicherten Unfallstelle an der Autobahnauffahrt Fallersleben/Sandkamp warnte heute der Verkehrsfunk. Die Situation war aber undramatisch: Ein Fahrschüler war beim Anfahren an der Ampel mit dem Motorrad gestürzt; verletzt wurde niemand.

10.10.2015
Anzeige