Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Nordkopf: Zeugen helfen

Schlägerei: Vier Täter? Nordkopf: Zeugen helfen

Nach der Schlägerei unter Jugendlichen am letzten Samstag am Nordkopf (WAZ berichtete exklusiv) sucht die Polizei nach bis zu vier Tätern.

Voriger Artikel
Raser in Röntgenstraße: Mit 105 km/h unterwegs
Nächster Artikel
Reitbahn-Chef drehte für Tchibo

Schlägerei am Nordkopf: Polizei sucht mehrere Täter.

Sie sollen im Bereich vor McDonald’s auf einen 17-jährigen Wolfsburger losgegangen sein, ihn mit Schlägen und Tritten traktiert haben.

Kurz vor 20 Uhr war es am Sonnabend zu der Schlägerei gekommen, bei der der 17-Jährige verprügelt wurde. Glück für den Wolfsburger: „Es gab vier Zeugen, die dazwischen gegangen sind“, so Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Die 21 bis 31 Jahre alten Passanten sagten aus, dass das Opfer von zwei bis vier Tätern misshandelt wurde.

Noch bevor die Polizei am Tatort eintraf, konnten die Angreifer flüchten. Der 17-jährige musste in einem Rettungswagen medizinisch versorgt werden. Die Hintergründe sind weiter unklar.

bm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr