Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Nordkopf: LSW-Gebäude schon entkernt

Wolfsburg Nordkopf: LSW-Gebäude schon entkernt

Kaum wieder zuerkennen: Die alte Stadtwerke-Kantine und die LSW-Energieberatung am Nordkopf werden derzeit entkernt, der Flachbau sieht mittlerweile aus wie ein Gerippe aus Stahl und Beton. Ab 20. April folgen voraussichtlich die Abrissarbeiten.

Voriger Artikel
Endlich! Baustart für Phaeno-Sitzinseln
Nächster Artikel
Vor dem ersten Start kommt der Prüfer

Arbeiten am Nordkopf: Die alte Stadtwerke-Kantine und Energieberatung werden entkernt.

Quelle: Photowerk (bas)

Die Stadtwerke errichten auf dieser Fläche den 35 Meter hohen „Wolfsburg Tower“. In dem zehngeschossigen Gebäude werden über 400 Mitarbeiter der Stadtwerke und LSW Platz finden. Seit Ende Februar laufen die Entkernungsarbeiten. „Wir kommen gut voran und liegen im Zeitplan“, sagt Stadtwerke-Sprecherin Carolin Hoppe. So ist der endgültige Abriss für das Gebäude ab der 17. Kalenderwoche geplant.

In dieser Woche sollte der Bauzaun eigentlich auch eine Bespannung bekommen. „Wegen der aktuellen Wetterlage haben wir das aber auf die nächste Woche verschoben“, so Hoppe weiter.

Der Baubeginn für den Wolfsburg Tower ist für den August terminiert, Fertigstellung soll Herbst 2017 sein. Das imposante Gebäude wird die Optik des gesamten Nordkopf verändern. Neben dem markanten Hochhaus an der Heßlinger Straße, deren Verlauf sich ändern wird, entsteht auch eine Parkpalette mit 120 Plätzen. Die Stadtwerke investieren rund 28,8 Millionen Euro in dieses Projekt.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr