Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Noch keine Spur vom Flüchtigen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Noch keine Spur vom Flüchtigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 08.11.2014
Anzeige

Gegen den Mann lagen Anzeigen wegen Diebstahls vor und er war mit Haftbefehl gesucht worden, weil er mehrfach nicht zu Gerichtsterminen erschienen war. Die Polizei nahm den Mann fest und führte ihn am Montag dem Amtsrichter vor. Der ordnete bis zum nächsten Verhandlungstermin die Unterbringung in der JVA Braunschweig an. Auf dem Weg vom Gericht zum Polizeiauto gelang dem 31-Jährigen dann die Flucht in Handschellen.

Zum genauen Hergang wollte Polizeisprecher Klaus-Dieter Stolzenburg keine Angaben machen. Nur soviel: „Er hat eine günstige Gelegenheit genutzt und sich davon gemacht.“ Bislang fehlt jede Spur von dem Flüchtigen. Immerhin: „Er ist kein hochgefährlicher Mensch“, so Stolzenburg. Außerdem sei bekannt, wo sich der Mann in der Regel aufhalte, deshalb sei er bald wieder eingefangen. Eine Großfahndung sei nicht eingeleitet worden.

ke

Vera John aus Wolfsburg setzt ihr Engagement für rumänische Straßenhunde fort: Jetzt gingen die nächsten Transporte mit Sachspenden Richtung Osten. Und viele Helfer packten dabei mit an.

08.11.2014
Stadt Wolfsburg Wolfsburg im Gericht - Bier gegen die Polizei

Ein kleiner Bierbecher sorgte für jede Menge Ärger: Nach einem Fußballspiel warf ein Fallersleber (26) den Plastikbecher nach einem Polizeibeamten. Die Freunde des Angeklagten wollten ihn vor Gericht augenscheinlich decken, verstrickten sich jedoch in Details der wohl abgesprochenen Geschichte. Jetzt drohen ihnen Verfahren wegen Falschaussage.

08.11.2014

Im Prozess um die Bluttat vom Berliner Ring hat das Landgericht den angeklagten Italiener (35) zu acht Jahren Haft verurteilt - wegen versuchtem Totschlag und Vergewaltigung. Angeklagt war das Verbrechen als versuchter Mord, das sah die Schwurgerichtskammer anders.

05.11.2014
Anzeige