Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Neuer Kalender für guten Zweck

Wolfsburg Neuer Kalender für guten Zweck

Jens L. Heinrich veröffentlicht wieder einen Wolfsburg-Kalender und verfolgt damit einen guten Zweck: „Der komplette Erlös kommt wie in den letzten drei Jahren komplett der Villa Bunterkund zu Gute.“

Voriger Artikel
Eichendorffschüler feierten Wiedersehen
Nächster Artikel
Kucklacks Laternenumzug fällt aus

Neuer Wolfsburg-Kalender: Den kompletten Erlös aus dem Verkauf spendet Jens Heinrich der Villa Bunterkund.

Quelle: JENS L.HEINRICH

Der Kalender enthält zwölf Motive, die typisch sind für Wolfsburg. Die Palette reicht von Schloss und Allersee über das Kraftwerk bis zum Phaeno . In den vergangenen drei Jahren war der Kalender sehr gefragt – da Jens L. Heinrich alle Einnahmen spendet, gingen schon über 6000 Euro an die Villa Bunterkund (Freizeitbereich für krebskranke Kinder im Klinium).

Der Kalender hat die Größe DIN A3, kostet 15 Euro und ist ab sofort bei den Buchhandlungen Sopper in Wolfsburg und Vorsfelde erhältlich.

„Ich war das ganze Jahr auf Fototour und habe letztendlich aus 50 Fotos die Motive ausgesucht“, so Jens Heinrich.

Weitere Informationen zum Kalender und rund 3000 weitere Fotos unter www.wolfsburgbilder.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang