Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Neuer Jugendwart im Kirchenkreis
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Neuer Jugendwart im Kirchenkreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 11.01.2016
Stephanuskirche: Superintendentin Hanna Löhmannsröben führte Kirchenkreisjugendwart Sönke Neubauer ins Amt ein. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

„Wir erhoffen uns von Herrn Neubauer neue Impulse für unsere Jugendarbeit“, freute sich Hanna Löhmannsröben, Superintendentin vom Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen. Sönke Neubauer, ledig, ist gebürtiger Hannoveraner und absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Tischler. Als Geselle entschloss er sich, sein soziales Engagement zum Beruf zu machen.

Der 48-Jährige absolvierte zunächst ein Diakon-Studium und sammelte so über 21 Jahre Erfahrung in der Jugendarbeit. Zudem ist er zertifizierter Erlebnispädagoge. „Ich sehe mich als Mittler zwischen Jugendlichen und Erwachsenen. Die Mischung aus Stadt und Land macht den Kirchenkreis spannend“, so Neubauer. Der Hobby-Fotograf hat seinen Wohnsitz ab sofort in Wittingen und wird dort wie auch in Wolfsburg ein Büro beziehen.

Zu seinen Aufgaben gehören dann unter anderem Fortbildungen und Kurse für junge Menschen, die dann beispielsweise als Teamer tätig sind. So wie Juleica-Absolvent Lukas Ullrich (19), der am Sonntag einen Segen für seinen ehrenamtlichen Einsatz bekam. „Man bekommt eine schöne Qualifikation und trifft viele andere Leute“, sagte Ullrich.

bo

Wolfsburg. In diesem Jahr zeigte sich die Hochzeitsmesse im neuen Gewand: Anstatt im Foyer präsentierten die rund 40 Aussteller ihre edlen Trauringe, feinen Brautkleider und prachtvollen Torten in den drei Sälen des CongressParks. Mit 1600 Besuchern war der Erfolg ungebrochen.

10.01.2016

Wolfsburg. Ob Technoschlager über schlechte Tierärzte, gerappte Kontonummern oder pointierte Situationskomik mit hohem Beleidigungsgrad: Die Comedy-Band „The Fuck Hornisschen Orchestra“ (TFHO) bewies am Freitag im Hallenbad, dass sie sämtliche Künste beherrscht - allerdings auf gewöhnungsbedürftige Weise.

13.01.2016

Wolfsburg. In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen Einbrecher in der Nordstadt zu - und rissen in der Schlossapotheke einen im Boden verankerten Tresor aus dem Boden. Die Geschäftsführerin alarmierte am Samstagmorgen um 8 Uhr die Polizei.

10.01.2016
Anzeige