Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Neuer Asphalt auf der Schillerstraße
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Neuer Asphalt auf der Schillerstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 07.12.2017
Baustelle vor der Altdeutschen Bierstube: Die Reparaturarbeiten haben ihren Abschluss gefunden. Quelle: Britta Schulze
Innenstadt

Nach einem Rohrbruch hatte die LSW Mitte November Erneuerungsarbeiten an einer Trinkwasserleitung durchführen lassen; um die Schadens-Stelle überhaupt zu finden, mussten gleich zwei Gruben ausgehoben werden. Die Rechtsabbiegespur von der Schillerstraße zur Pestalozziallee blieb in Höhe der Altdeutschen Bierstube tagelang gesperrt. Nach dem Rohrbruch repariert war, konnte die Fahrbahn aber nur provisorisch mit Pflastersteinen wieder hergestellt werden – offenbar gar es eine kleine Verzögerung bei der Lieferung von Asbest.

Nun aber war das Material vorrätig. „Die Straßenoberfläche kann somit wieder hergestellt werden, die Maßnahme ist damit abgeschlossen“, sagt LSW-Sprecherin Birgit Wiechert. Unterm Strich war’s der dritte Arbeits-Einsatz dort innerhalb kurzer Zeit: Bevor die LSW in Aktion trat, hatte die Stadt die abgesackte Mittelinsel reparieren lassen.

Von Ulrich Franke

Die eigenen Bankgeschäfte vom heimischen PC aus oder mit dem Smartphone erledigen – beides ist für viele Menschen längst Alltag. Trotz der weitreichenden technischen Möglichkeiten ist aber immer auch gesunde Vorsicht geboten.

07.12.2017
Stadt Wolfsburg Schmuck erbeutet - Polizei sucht Zeugen - Vorsfelde: Zwei Einbrüche in Magdeburger Straße

Mehrere Schmuckstücke erbeuteten unbekannte Täter bei zwei Wohnhauseinbrüchen am frühen Mittwochabend in Vorsfelde. Die genaue Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

07.12.2017

Die Digitalisierung nimmt Fahrt auf: Die Stadt Wolfsburg und Volkswagen planen gemeinsam entlang der Heinrich-Nordhoff-Straße, ein neues, und hypermodernes Digital-Quartier zu entwickeln. Die so genannte Nordhoff-Achse war Diskussionsthema im Ortsrat Mitte-West.

07.12.2017