Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Neue Show: "Kettenreaktion" im Phaeno

Wolfsburg Neue Show: "Kettenreaktion" im Phaeno

Während der Osterferien gibt es im Phaeno täglich eine Kettenreaktion. Dabei handelt es sich keineswegs um etwas Ungewolltes, sondern um den Namen der neuen Show. Darüber hinaus gehört unter anderem noch ein Mitmach-Labor ins umfangreiche Familienprogramm des Phaeno, das bis Sonntag, 3. April, dauert.

Voriger Artikel
Schlägerei: 17- und 19-Jähriger rasten aus
Nächster Artikel
Zwei WAZ-Leserreisen nach Madrid!

Premiere im Phaeno: Davy Champion und Dominik Essing zeigen die „Kettenreaktion“. Heute geht auch das Kükenschlüpfen wieder los.

Quelle: Roland Hermstein

Bei der Show „Kettenreaktion“ führt während fünf Minuten eines zum anderen: Ein Ball fällt von einer Wippe, wodurch sich eine Spielzeuglok in Bewegung setzt. Später pustet ein Ventilator ein Mini-Segelschiff übers Wasser, schließlich entzündet sich Brennpaste durch eine ausgelöste chemische Reaktion. „Und eine Domino-Kette darf natürlich auch nicht fehlen“, sagt Show-Organisator Davy Champion. Bei der gestrigen Premiere lief noch nicht alles völlig rund, hin und wieder mussten Champion und Dominik Essing vom Phaeno mit kleinen Handgriffen der Kettenreaktion auf die Sprünge helfen. „Es ist halt eine Premiere, und bei so vielen einzelnen Elementen kann immer mal was schiefgehen“, so Champion. Beeindruckt war das Publikum dennoch, wie erstaunte Ausrufe und Applaus bestätigten.

E Die Show „Kettenreaktion“ findet bis Sonntag, 3. April, täglich um 12 und 14 Uhr statt. Mit Tagesticket kostet der Eintritt einen, ohne Ticket drei Euro. An den gleichen Tagen hat das Mitmach-Labor „Bau deine eigene Kettenreaktion“ von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Besucher können von heute bis 28. März außerdem wieder beobachten, wie Küken aus ihren Eiern schlüpfen. Dafür stellt der Geflügelzüchterverein Fallersleben und Umgebung rund 400 Bruteier unterschiedlicher Hühnerrassen im Schaubrüter zur Verfügung.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg