Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Neue Partizipationsbegleiter motivieren Jugendliche
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Neue Partizipationsbegleiter motivieren Jugendliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 22.06.2018
Die neuen Partizipationsbegleiter stellten ihre Ergebnisse der Weiterbildung vor der Zertifikatsübergabe vor. Quelle: Ansgar Wilkendorf
Wolfsburg

Beate Horstmann, Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek, nahm ebenfalls an der Weiterbildung teil und sagt: „Wichtig ist es, Jugendlichen zu sagen: Ihr seid wichtig, Eure Meinung ist gefragt! Dann bringen sie sich ein und wollen gern etwas verändern.“ Innerhalb eines Jahres absolvierten die Teilnehmer die nebenberufliche Weiterbildung. Sie bekamen Methoden und Techniken an die Hand, wie Beteiligung gelingen kann.

Partizipationsbegleiter sind Multiplikatoren

2014 hatte die Stadt Wolfsburg das Siegel „Kinderfreundliche Kommune“ erworben und damit gleichzeitig einen Aktionsplan erarbeitet, der darauf abzielt, Kinder und Jugendliche stärker in Projekte der Kommune einzubinden. Ein Ergebnis ist der Lehrgang des „Partizipationsbegleiters in Wolfsburg“, der Multiplikatoren das nötige Handwerkszeug vermitteln soll. Rund 100 Unterrichtseinheiten absolvierten die acht Frauen und Männer, die beruflich viel mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben.

Kinderbeauftragte begeistert von den Ergebnissen

Katrin Binius, Kinderbeauftragte der Stadt, ist vom Lehrgang aber auch von den Ergebnissen begeistert: „Das Engagement der Teilnehmer und ihre Ergebnisse sind toll. Damit können wir kreative Projekte anstoßen sowie politische Ideen für Kinder und Jugendliche entwickeln.“

Von der Redaktion

In der letzten Segelregatta vor den Sommerferien ging es auf dem Allersee um nichts weniger als die Wolfsburger Stadtmeisterschaft. Das Starterfeld aus sieben Wolfsburger Teams wurde um sechs Boote auswärtiger Gäste ergänzt, die Punkte in der zeitgleich ausgetragenen Ranglistenregatta der Bootsklasse Conger sammeln wollten.

22.06.2018

Am Donnerstagnachmittag wurde ein 39 Jahre alter Wolfsburger Opfer eines dreisten Raubs auf offener Straße. Der 39-Jährige wurde den bisherigen Erkenntnissen nach von einem noch unbekannten Fahrradfahrer auf dem Fußweg der Dieselstraße von hinten angefahren.

22.06.2018

Die Benefiz-Aktion „Gemeinsam helfen“ von WAZ und Volksbank BraWo endet Samstagnacht. Bis dahin gilt: Jeder Anruf hilft den 41 teilnehmenden Organisationen aus Wolfsburg. Auf drei davon warten sogar besondere Preise.

22.06.2018