Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Majestäten: Reinhard Kriebel ist König

Schützenfest in Wolfsburg Neue Majestäten: Reinhard Kriebel ist König

Vor der historischen Kulisse des Wolfsburger Schlosses verkündete Ehrenoberst Rolf Wolters am Samstagnachmittag die neuen Majestäten der Wolfsburger Schützengesellschaft. Reinhard Kriebel ist neuer Großer König.

Voriger Artikel
Verletzt: Unbekannte greifen 51-jährige Wolfsburgerin an
Nächster Artikel
Ganz Wolfsburg drückt dem VfL die Daumen

Am Schloss: Aufmarsch der frisch gekürten Majestäten.

Quelle: Sebastian Bisch

Wolfsburg. Und auch wenn er anfangs die schwere Kette falsch herum angelegt bekam, freute er sich übers ganze Gesichte über die Ehre. Zu dem traditionsreichen Spektakel mit Marschmusik, Schnäpsen aus Zinnbechern und Trinksprüchen fanden sich dann auch einige Zaungäste ein. Die Ratsmitglieder Peter Kassel (CDU), Falko Mohrs (SPD) und Horst Mühlisch (SPD) verfolgten vor der Freitreppe des Schlosses die Proklamation. Mühlisch: „Ich bin von den Schützen geweckt worden. Zum Glück war es dann aber schon halb Zehn“, lachte er.

Bürgermeisterin Bärbel Weist brachte die Grüße aus der Politik mit. „Ihnen ist wieder der Spagat gelungen, in einer jungen Stadt wie Wolfsburg das alte Schützenwesen hoch leben zu lassen.“ Das Ausrichten des Rummels sei jedes Jahr aufs Neue eine Hausnummer, „viele würden sich das nicht trauen“, sagte sie und dankte allen Helfern.

Rolf Wolters fand ebenfalls viele Dankesworte - für die Schausteller, Stadt, Polizei, DRK und das Stadtwerke-Orchester. „Unser Festplatz war wieder hervorragend.“

Kommandeur Michael Schulze führte die Schützen im Gleichschritt vor die Treppe. Dann wurden die Namen verlesen: Reinhard Kriebel (Großer König), Siegfried Hansmann (1. Ritter), Stefan Wolters (2. Ritter), Michael Schulze (1. Bestmann), Thomas Schneider (2. Bestmann), Michael Grannemann (3. Bestmann), Heidrun Kositza (Damenkönigin), Silke Middeke (1. Prinzessin), Boguscha Radki (2. Prinzessin), Torben Grannemann (Jungschützenkönig), Marvin Aguirre (1. Begleiter) und Lisa Berg (2. Begleiter). Volkskönig wurde diesmal Martina Breier.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr