Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Neubau: Heßlinger Straße wird verlegt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Neubau: Heßlinger Straße wird verlegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 01.02.2015
Neues Hochhaus: Sybille Schönbach (LSW-Geschäftsführung) und Dr. Frank Kästner (Stadtwerke-Vorstand).
Anzeige

Der Nordkopf ist im Wandel: Das imposante Hochhaus wird so gebaut, dass ein Teil auf die heutige Heßlinger Straße ragt. Daher muss diese Straße zwangsläufig verlegt werden. Auch die Zufahrten zum DOW (An der Vorburg) sowie zum Bahnhof dürften sich durch den Hochhaus-Bau ändern.

Was genau passieren soll, das wissen noch nicht mal die Wolfsburger Planer, von Seiten der Stadt hieß es gestern: „Im Zusammenhang mit dem Neubau wird gleichzeitig die Straßenplanung fortgeführt. Sie wird aktuell der Hochbauplanung angepasst. Konkrete Pläne liegen allerdings noch nicht vor.“

Baubeginn für den Nordkopf-Tower ist im August 2015, schon von diesem Zeitpunkt an wird sich wegen des Bauzauns, der zum Teil auf der Heßlinger Straße stehen wird, die Verkehrsführung ändern.

Stadtwerke-Vorstand Dr. Frank Kästner weiß, dass das Hochhaus prägend für den gesamten Nordkopf sein wird: „Mit dem Tower bekennen wir uns klar zum Standort Nordkopf.“

jes

Der Wirbel um den geplanten Abriss des Fachwerkhauses am Rothenfelder Markt geht weiter. Immer mehr Bürger fordern, dass das 150 Jahre alte Haus im geschichtsträchtigen Teil der jungen Stadt Wolfsburg stehen bleiben soll.

01.02.2015

Mit einer Schnellstrecke über L 290 und Dieselstraße will die Stadt den Verkehr im Südosten in den Griff bekommen. Die Dieselstraße soll durchgängig vierspurig verlaufen. Der St.-Annen-Knoten an der Berliner Brücke und zwei Kreuzungen bei Reislingen müssen aus- und umgebaut werden.

01.02.2015

Der Nordkopf wird ab Sommer 2015 erneut zur Großbaustelle: Stadtwerke und LSW bauen bis 2017 ein neues Verwaltungshaus, es wird mit 34 Meter Höhe zu den höchsten Bauwerken der Stadt zählen. Dafür wird unter anderem die Heßlinger Straße verlegt.

29.01.2015
Anzeige