Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Nach Tempokontrolle: Wolfsburger Ortsschild gestohlen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Nach Tempokontrolle: Wolfsburger Ortsschild gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 26.03.2014
Wolfsburg-Schild: Nach Tempo-Kontrolle entwendet. Quelle: Britta Schulze

Am Dienstag von 16.29 bis 19.31 Uhr fand eine Geschwindigkeitskontrolle in der Dieselstraße statt. Bevor das Ordnungsamt einen Blitzer aufstellt, müssen die Mitarbeiter aber einige Dinge kontrollieren - dazu gehören auch die umliegenden Verkehrschilder. Stadtsprecher Ralf Schmidt: „Laut Messprotokoll wurden - vor Beginn der Geschwindigkeitsmessung - die Verkehrszeichen einschließlich des Ortseingangsschildes kontrolliert und als ordnungsgemäß befunden.“

Bei der folgenden Kontrolle registrierte die Stadt dann 1322 Fahrzeuge und 59 Geschwindigkeitsübertretungen. Kurios: Gestern Morgen war das Ortseingangsschild weg, das den Autofahrer auch zeigt, ab wo sie 50 und nicht mehr 70 km/h fahren dürfen. Nur der leere Metallrahmen stand noch an der Dieselstraße.

WAZ-Leser Manfred Böhnke hatte das fehlende Schild bemerkt und gleich beim Ordnungsamt Bescheid gegeben. Die Stadt reagierte schnell. Ein „Wolfsburg“-Schild war zwar nicht zur Hand, aber ein Tempo-50-Schild hängt nun provisorisch an dem Metallrahmen. Somit kann auch die nächste Geschwindigkeitskontrolle kommen...

kn