Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Nach Prügel-Attacke: Finderlohn für Brille!

Wolfsburg Nach Prügel-Attacke: Finderlohn für Brille!

Wolfsburg. VfL-Fan Jan-Hendrik Theilen wurde Samstagnacht von einem Unbekannten überfallen. Der Täter, der es auf seinen VfL-Schal abgesehen hatte, erbeutete eine teure Brille. „Ich setze einen Finderlohn von 100 Euro aus“, sagt Theilen.

Voriger Artikel
Bedrohung: Polizeieinsatz bei IG Metall
Nächster Artikel
Rekord im Klinikum: 166 Geburten im Juli

Nach der Prügel-Attacke: VfL-Fan Jan-Hendrik Theilen setzt einen Finderlohn von 100 Euro für seine gestohlene Brille aus.

Quelle: Manfred Hensel

Die Brille der Marke IC! Berlin (Modell Yevgeny) hatte getönte Gläser und ein schwarzes Gestell. Der VW-Angestellte sagt: „Die Brille hat 1000 Euro gekostet - schon allein wegen der Gläser. Ich bin sehr kurzsichtig.“ Die Bügel waren auffällig breit. Er glaubt, dass der unbekannte Schläger die Brille einfach weggeworfen hat.

Passiert ist das Ganze in der Nacht zu Sonntag auf der Saarstraße/ Ecke Hayndring: Der Wolfsburger (42) war nach dem Supercup-Spiel des VfL gegen Bayern München auf dem Weg nach Hause, als ein Unbekannter auf ihn zukam und seinen Fanschal entreißen wollte. Diesen hatte Theilen allerdings ums Handgelenk geknotet, so dass der Rowdy keinen Erfolg hatte. „Das hat ihn wohl sehr wütend gemacht“, sagt Theilen. Er entriss dem Wolfsburger die teure Brille und wollte sie gegen den Schal eintauschen. „Aber darauf ließ ich mich nicht ein. Dann hat er mit der flachen Hand zugeschlagen und mir von hinten in die Beine getreten.“ Bilanz: ein verstauchter rechter Knöchel - und eine verschwundene Brille. Theilen: „Über die Verletzung kann ich hinwegsehen, aber die Brille hätte ich sehr gern wieder!“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände