Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Nach Injoy-Feuer: Wieder Kurse und Hotline

Wolfsburg Nach Injoy-Feuer: Wieder Kurse und Hotline

Es geht weiter! Das Fitness-Studio Injoy ist zwar nach dem Großbrand geschlossen, aber die ersten Kurse laufen schon wieder, ein Plan für die nächste Woche steht. „Wir wollen zeigen: Hallo, wir sind da - trotz des Brandes“, erklärt Studioleiter Thomas Ballin.

Voriger Artikel
Anschlag: Mahnwache für „Charlie Hebdo“
Nächster Artikel
Stark: 2,2 Millionen Besucher in Autostadt

Es muss weitergehen: Injoy-Chef Andreas Heuchert (l.) berät Kunden in einem VW-Bulli.

Quelle: Manfred Hensel

Lauftreff, Outdoor-Fit, Nordic-Walking, Zumba und das Ganzkörpertraining „TRX meets Intervall“ stehen in der nächsten Woche auf dem Programm. „Wenn es nicht stürmt oder schneit, findet es statt“, so Ballin, draußen oder im benachbarten Parkhaus.

Damit alle Mitglieder erfahren, ob, wo und wann ihr Kursus stattfindet, ist eine Hotline (01525/2695198, 01525/2696803, 01525/2694893) geschaltet, außerdem hilft die Injoy-Homepage ( www.injoy-wolfsburg.de) weiter. Zudem steht werktags von 9 bis 18 Uhr vor dem Haupteingang des Parkhauses ein weißer VW-Bulli, der sämtliche Informationen parat hält. „Wir haben ja auch Mitglieder, die kein Internet haben“, so Trainerin Angela Ballin.

Von der Unterstützung ihrer Mitglieder nach dem verheerenden Brand ist das Injoy-Team begeistert. Viele Sportler kamen zu den ersten Kursen am Donnerstagabend (WAZ berichtete). „Das war super“, sagt Ballin.

Unterdessen arbeitet das Injoy-Team mit Hochdruck daran, weitere Ausweichmöglichkeiten für Kurse zu suchen. Ab Montag suchen Brandermittler und Sachverständige nach den Ursachen des Feuers in dem Studio.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang