Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Nach Discobesuch: Flucht vor der Polizei scheitert
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Nach Discobesuch: Flucht vor der Polizei scheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 30.03.2014
Anzeige

Das Fahrzeug konnte in einer Seitenstraße im Innenstadtbereich aufgefunden werden. Im Fahrzeug befand sich lediglich der Beifahrer. Der Fahrzeugführer flüchtete zuvor fußläufig.

Aufgrund einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnte der Fahrzeugführer durch eine weitere Funkstreifenbesatzung gestellt werden.

Bei dem Fahrzeugführer handelt es sich um einen 24-jährigen Wolfsburger, welcher unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und Betäubungsmittel stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille.

Den Fahrzeugführer erwarten Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Der Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt.

Der 24-jährige Beifahrer aus Wolfsburg ließ als Halter des PKW zu, dass der Geflüchtete seinen PKW führte. Er selbst stand ebenfalls, mit einem Wert von 1,81 Promille unter Alkoholeinfluss. Ihn erwartet ebenfalls ein Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt in der Rolle als verantwortlicher Fahrzeughalter.

ots

Anzeige