Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Nach Brand: Injoy-Kurse beim SV Nordsteimke

Wolfsburg Nach Brand: Injoy-Kurse beim SV Nordsteimke

Das Injoy lässt sich nicht unterkriegen! Nach dem Großbrand in dem Sportstudio finden ab Montag rund 40 Kurse statt. Zwar nicht in dem Fitnessstudio, denn das bleibt gesperrt, sondern im Wake-Park und beim SV Nordsteimke.

Voriger Artikel
Tiefgarage am Phaeno jetzt 24 Stunden geöffnet
Nächster Artikel
22-Jähriger nachts mit 1,77 Promille unterwegs

Nach dem Großbrand: Das Injoy-Sportstudio schafft Ausweichmöglichkeiten. Laufgruppen sind schon seit letzter Woche unter freiem Himmel aktiv. (kl. Foto).

Quelle: Photowerk (bas)

„Wir freuen uns sehr, dass wir wieder so schnell einen Übergangs-Kursplan auf die Beine stellen konnten“, sagen die Geschäftsführer Thomas Ballin und Andreas Heuchert. Das Injoy kooperiert mit dem Wake-Park: Dorthin werden die Spinning-Räder gebracht, montags bis freitags gibt es einen Spinning-Kursus. Toiletten, Umkleiden und auch Duschen (kostenpflichtig) sind vorhanden.

Auch beim SV Nordsteimke kommt das Injoy mit seinen Kursen zunächst unter: Im Sportzentrum in der Steinbeker Straße 35 gibt es Yoga, Pilates, CX Worx und vieles mehr. Und: Weiterhin wird Nordic Walking, Lauftraining und Radfahren an der frischen Luft angeboten. Der Übergangsplan ist im Internet bei Facebook auf der Seite des Injoy Wolfsburg zu finden.

Aber: „Wir basteln gerade noch an einer ganz großen Lösung. Wir hoffen, dass wir in zwei, drei Wochen unseren Mitgliedern eine feste neue Location anbieten können“, sagt Ballin.

Ein verheerendes Feuer hatte vor anderthalb Wochen den Großteil des Studios auf dem Dach des CongressPark-Parkhauses zerstört. Der Schaden geht in die Millionen, die Ermittlungen zur Brandursache dauern ein. Laut Experten lässt sich ein technischer Defekt aber ausschließen. Das Feuer war in der Sauna ausgebrochen.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang