Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mysteriöser Einbruch im Katasteramt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mysteriöser Einbruch im Katasteramt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:05 30.07.2013
Einbruch im Katasteramt: Dezernatsleiterin Meike Winkler an einem aufgebrochenen Schreibtisch. Mysteriös: Die Täter benutzten offenbar einen Nachschlüssel. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

LGLN und VWI sind auf mehreren Etagen Mieter im linken Flügel des großen DGB-Hauses, dort verschafften sich die Einbrecher Zugang. Meike Winkler, Dezernatsleiterin des Katasteramts: „Bei uns haben die Täter alle Rollcontainer geöffnet, teilweise die Schlösser aufgebrochen, und die Schubladen durchwühlt.“ Hoher Aufwand, geringer Ertrag: Lediglich 160 Euro fielen den Tätern in die Hände. Winkler: „Offenbar waren die Diebe nur auf Bargeld aus, die Computer wurden nicht angerührt.“

Auch bei VWI drangen die Unbekannten ein, Sprecher Tobias Fruh: „Ein Rollcontainer wurde geöffnet, aber nichts gestohlen.“

Für die Polizei steht fest: „Die verschlossenen Bürotüren wurden jeweils mit einem Schlüssel geöffnet“, so Sprecher Rainer Raschke. Ob die Einbrecher über Nachschlüssel oder eine Art Generalschlüssel verfügten, ist noch nicht klar. Rund um die Schließzylinder gab es zudem kleine Kratzspuren.

Zeugen sollten sich unter Telefon 05361/46460 bei der Polizei melden.

fra

Anzeige