Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Musikalische Zeitreise in Detmerode

Wolfsburg Musikalische Zeitreise in Detmerode

Detmerode. Ein voller Erfolg war aus Sicht der Waldorfschule ein Konzert in der St.-Stephanus-Kirche in Detmerode. Gemeinsam präsentierte der Chor der Freien Waldorfschule mit Sängerinnen der Domsingschule Bad Gandersheim ein starkes Programm, das wie bei einer musikalischen Zeitreise vom Jahr 1920 bis zu aktuellen Titeln reichte.

Voriger Artikel
Künstler informierten beim Tattoo-Festival
Nächster Artikel
Meike von Haken macht Praktikum bei der Polizei

Stephanuskirche in Detmerode: Das Konzert der Freien Waldorfschule mit der Domsingschule Bad Gandersheim war gut besucht.

Quelle: Lars Landmann

Schon der Auftakt des Konzerts zeigte, dass die Arrangements an diesem Abend überraschen würden - aus verschiedenen Positionen im Raum stimmten die Schülerinnen und Schüler das erste Stück an, versammelten sich zu einer Tanz- und Singeinlage auf der Bühne und ließen die „Goldenen Zwanziger“ lebendig werden. Spätestens nach dem dritten Stück hatten die jungen Künstler die Herzen des Publikums für sich gewonnen.

Bald darauf bewegten sich die Sängerinnen und Sänger mit dumpf knallender Body-Percussion durch den Raum und fielen in den Rhythmus von Michael Jacksons „Bad“. „Der andauernde Applaus zeugte von großer Begeisterung für die Leistung der Schülerinnen und Schüler, zollte aber genauso Anerkennung für die herausragende Arbeit der Chorleiterin Ida Danzber“, sagt Marjatta Kießl von der Waldorfschule.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr