Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Motorradunfall: Fahrer war offenbar betrunken
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Motorradunfall: Fahrer war offenbar betrunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 25.04.2017
Motorradunfall auf der Frankfurter Straße: Der schwerverletzte Fahrer hatte offenbar Alkohol getrunken. Ein Richter ordnete ein Blutprobe an. Die Beifahrerin hatte 1,37 Promille intus. Quelle: Tim Schulze Wolfsburg
Anzeige
Wolfsburg

Seine nur leicht verletzte Beifahrerin (21) brachte es beim Pusten auf stattliche 1,37 Promille.

Der schwere Unfall ereignete sich am Montag gegen 16.40 Uhr auf der Frankfurter Straße, als der 37-Jährige mit seiner Yamaha auf der Frankfurter Straße kurz vor der Auffahrt zur A 39 einen Lastwagen überholen wollte. Das Manöver ging schief, das Motorrad prallte gehen eine Verkehrsinsel, Fahrer und Sozia stürzten. Mehrere Ersthelfer kümmerten sich um die Opfer, bevor diese mit Rettungswagen ins Klinikum gebracht wurden. Der 37-Jährige wurde schwer, die 21-Jährige leicht verletzt - sie erlitt nur Hautabschürfungen und Prellungen.

Der missglückte Überholversuch des Lastwagen war womöglich nicht das einzige waghalsige Manöver des Bikers. Polizeisprecher Sven-Marco Claus: „Zeugen haben berichtete, dass der Mann bereits zuvor mehrfach andere Fahrzeuge links und rechts überholt hat.“

Am Motorrad entstand Schaden von 2000 Euro. Die Polizei leiteten ein verfahren ein und wartet nun auf das Ergebnis de Blutprobe, die ein Ermittlungsrichter anordnete; der Motorradfahrer selbst war zunächst nicht ansprechbar.

fra

In der Nacht zum Montag wurde sowohl im Wolfsburger Stadtteil Tiergartenbreite als auch in der nur dreizehn Kilometer entfernten Ortschaft Grafhorst jeweils ein VV Bus entwendet. Beide Fahrzeuge haben zusammen einen Wert von 70.000 Euro. Die Polizei hofft auf Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können.

25.04.2017

Am Montagnachmittag hatte ein bislang unbekannter Täter am Schillerteich versucht, einer 76 Jahre alten Wolfsburgerin die Handtasche aus dem Fahrradkorb zu entreißen. Die pfiffige Seniorin hatte jedoch ihre Tasche vorher gesichert, so dass der Täter ohne Beute in unbekannte Richtung davonfuhr.

25.04.2017

Die Saison im VW-Bad beginnt früher als geplant - nämlich am kommenden Samstag, 29. April. Nicht vorgezogen wird der VW-Bad-Flohmarkt; der wird weiterhin am 7. Mai stattfinden.

24.04.2017
Anzeige