Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Motorrad-Saison: TÜV gibt Tipps für richtigen Start
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Motorrad-Saison: TÜV gibt Tipps für richtigen Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 06.04.2016
Die Motorrad-Saison beginnt: Der Wolfsburger TÜV gibt Tipps. Quelle: TÜV Nord
Anzeige

Denn für alle Verkehrsteilnehmer bedeutet der Beginn der Motorrad-Saison, dass man besonders aufmerksam sein muss. „Alle müssen sich erst mal wieder daran gewöhnen: Die Motorradfahrer müssen den Winterrost loswerden, sich wieder auf das Fahrverhalten ihres Zweirads einstellen und ihre Fähigkeiten realistisch bewerten“, erklärt Hermann-Josef Wingerath, Leiter der TÜV-Station Wolfsburg.

Da Motorradfahrer keine Knautschzone haben, sind diese bei Unfällen besonders gefährdet. „Ich kann Autofahrer daher nur aufrufen, eine besondere Vorsicht walten zu lassen und die Kurven nicht zu schneiden.“

Doch auch Motorradfahrer können sich auf den ersten Ritt im neuen Jahr gut vorbereiten. Der TÜV zählt auf, auf welche Punkte bei der Maschine besonders geachtet werden sollte: Licht, Blinker, Hupe, Killschalter, leichtgängiges Funktionieren aller Hebel und Schalter, Spannung und Schmierung der Kette, Flüssigkeitsstände, Reifendruck, Beschädigungen und Risse im Gummi, Profiltiefe, Kühlmittel, Schrauben, Zündkerzen, Spiel der Lager sowie Ladezustand der Batterie.

Um die Risiken möglichst gering zu halten, ist die richtige Kleidung wichtig.

Die Shell-Tankstelle an der Braunschweiger Straße ist am Dienstagabend von einem bewaffneten Räuber überfallen worden. Er hatte es auf Bargeld abgesehen, erbeutete aber nur eine Flasche Rum.

06.04.2016

Die Zukunft des Projektes „Misch mit“ der Städtischen Galerie ist gesichert. Eine Spende über 4000 Euro des Rotary Clubs Wolfsburg macht es möglich. Club-Präsident Rolf Engberding überreichte den symbolischen Scheck jetzt an Susanne Pfleger, Direktorin der Städtischen Galerie, und an die Kunsttherapeutin Birgit Fabian.

06.04.2016

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig fahndet die Polizei Wolfsburg mit einem Phantombild nach zwei unbekannten Täterinnen, die am 12. Februar in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus einbrachen und wenig Bargeld und Schmuck erbeuteten. Dank einer Zeugin konnte ein Phantombild skizziert werden.

06.04.2016
Anzeige