Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Mord im Klinikum: Polizisten im Zeugenstand

Wolfsburg/Braunschweig Mord im Klinikum: Polizisten im Zeugenstand

Wolfsburg/Braunschweig. Vor dem Landgericht in Braunschweig wird an Freitag der Prozess um den Mord im Wolfsburger Klinikum fortgesetzt. Die Schwurgerichtskammer hört weitere Zeugen an.

Voriger Artikel
Riesen-Bauarbeiten im Porschestadion
Nächster Artikel
Aufschrei nach Frankreichs Elfer: Fans fassungslos

Schweigt bislang zu allen Vorwürfen: Ein Wolfsburger soll im Klinikum einen Patienten erstochen haben. Heute wird der Prozess vor dem Landgericht fortgesetzt.

Quelle: Julian Stratenschulte

Am 15. Februar war im Wolfsburger Klinikum ein argloser Rentner (85) in seinem Bett erstochen worden. Angeklagt ist ein unter einer Psychose leidender 40-jähriger Wolfsburger - laut Staatsanwaltschaft habe der Verdächtige seine Mutter töten wollen, die er für den Teufel hielt. Um ihn zu täuschen, so glaubt er, habe die Mutter die Gestalt des Rentners angenommen.

Der Angeklagte selbst schweigt bisher zu allen Vorwürfen. Beim Prozessauftakt am Dienstag hatte das Landgericht vier Krankenschwestern vernommen, die das dramatische Geschehen auf der Station schilderten. Jetzt sollen Polizeibeamte gehört werden, die kurz nach der Bluttat die Ermittlungen aufnahmen und den Verdächtigen auf dem Klinikumsgelände festnahmen; der Mann hatte sich durch einen Messerstich in den Bauch ebenfalls schwer verletzt.

Auch Familienangehörige des Angeklagten sowie ein Gerichtsmediziner stehen auf der Zeugenliste.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr