Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „Monkeyman“ im Allerpark: Kletterpark ist eröffnet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg „Monkeyman“ im Allerpark: Kletterpark ist eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 02.06.2009
Der erste Kletter-Gast: Lou Müller bewältigte den Parcours im „Monkeyman“ mit Bravour.

Am Samstag war die offizielle Eröffnung: „Dieser Parcours ist für jeden begehbar und für jedes Alter gedacht“, so Betreiber Faith Türk. Von einem 1,50 Meter hohem Kinderparcours bis zur acht Meter hohen Hochseilstrecke ist alles dabei.

Bürgermeister Günter Lach war begeistert: „Vor zehn Jahren war der einzige Anziehungspunkt hier im Park der Allersee, sonst war es tristes Gebiet“, so Lach. Mit der Gründung der Wolfsburg AG und nach der Landesgartenschau sei es bergauf gegangen. „Es ist ein Erlebnispark – beispielhaft für die gesamte Region“, so Lach. Der Kletterpark sei ein neuer Anziehungspunkt: „Im Umkreis von 100 Kilometern ist er der einzige.“

Lob auch von Manfred Günterberg, Leiter Freizeit und Wirtschaft der Wob AG: „Ein schöner Kletterpark, eine hervorragende Lage – jetzt muss noch der wirtschaftliche Erfolg kommen.“ Denn 350.000 Euro hat Türk in Anlage und Ausrüstungen investiert. Ein Haus für Werkstatt, Lagerraum mit Kiosk ist noch im Bau. „Es soll Mitte Juli fertig sein“, so Türk.

Am Sonntag war der Parcours dann für jedermann freigegeben und die Band Hobbits spielte. Türk war mehr als zufrieden: „Es ist richtig viel los!“

Schnäppchenjagd: Gestern stieg der große City-Flohmarkt, präsentiert von der WAZ. Vom Kunstmuseum bis zum Theaterpavillon tummelten sich Aussteller und Gäste.

02.06.2009

Bei der Europawahl am 7. Juni soll demokratisch gewählt werden – dafür warben IG Metall und IG Metall Jugend am Samstag in der Fußgängerzone. Dabei kam es zu einem Zwischenfall: Ultras aus Halle, die vor dem Fußballspiel ihrer Mannschaft gegen den VfL II in der Innenstadt waren, skandierten rechte Parolen.

02.06.2009
Stadt Wolfsburg Braunschweiger Straße - Täter rissen Bauzäune um

Vandalismus in der Innenstadt: Unbekannte warfen in der Samstagnacht entlang der Braunschweiger Straße zahllose Bauzäune um – an vielen Stellen waren die Baugruben dadurch nachts ungesichert!

02.06.2009