Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mobiler Pizza-Bäcker übernimmt Centro
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mobiler Pizza-Bäcker übernimmt Centro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 08.08.2017
Lösung gefunden: Sergio Quarta (M.) vom mobilen Pizzawagen „Bella Italia“ übernimmt voraussichtlich ab September die Gastronomie im Centro Italiano.  Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Wolfsburg

 Gute Nachricht: Das Centro Italiano soll schon bald wieder bewirtschaftet werden. Voraussichtlich Anfang September übernimmt Sergio Quarta die Gastronomie in der Scheune am Rothenfelder Markt. Bislang betreibt der 59-Jährige einen mobilen Pizzawagen neben dem benachbarten Edeka-Markt – und heimst dafür viel Lob von Gästen ein.

Zu „99 Prozent“ werde er die Bewirtschaftung im Centro Italiano Anfang September übernehmen, bestätigte Sergio Quarta der WAZ: „Die Stadt hat mich gefragt, das macht mich stolz.“ Seit fast drei Jahren betreibt er den Pizza-Wagen neben dem Edeka-Markt am Berliner Ring; Kunden schwärmen im Internet von Frische und Qualität der Speisen, manche wollen in der mobilen Pizzeria mit dem wohlklingenden Namen „Bella Italia“ sogar die beste Pizza Wolfsburgs genossen haben. Auf Qualität schwört der 59jährige Pizzabäcker tatsächlich: „Der Geschmack kommt nur durch die Zutaten. Köche fallen nicht vom Himmel.“ Auch wenn er wenige Meter weiter ins Centro wechselt, das „Bella Italia“ will Sergio Quarta weiter betreiben: „Nächte Woche kommt sogar ein neuer, größerer Verkaufswagen.“ Mittags bei Edeka, abends im Centro, so stellt er sich den Doppel-Job vor. Und er freut sich jetzt schon darauf, künftig ein festes Dach über dem Kopf zu haben: „Im Winter ist es hier draußen sehr kalt.“

Von Ulrich Franke

Stadt Wolfsburg Ergebnisse der Schuleingangs-Untersuchung - Übergewichtige Schulstarter: Negativ-Trend gestoppt

Der Negativ-Trend scheint gestoppt zu sein: Die Entwicklung zu immer mehr übergewichtigen Schulanfängern oder solchen, die Probleme mit der Sprache, der Motorik und der Wahrnehmung haben, scheint gebrochen zu sein. Diese Einschätzung trifft das Wolfsburger Gesundheitsamt nach den Ergebnissen der Schuleingangs-Untersuchungen.

09.08.2017

Hereinspaziert! In der Autostadt läuft das Zirkus-Sommerfestival „Cirque Nouveau“ bereits in der fünften Wochen. Auch die neuen Shows und die neuen Gruppen stecken voller Überraschungen.

08.08.2017
Stadt Wolfsburg Die Eltern Franziska Schulze und Jan Machunsky sind happy - Wolfsburger Klinikum: Freude über das 1000. Baby

Manchmal sind es die kleinsten Dinge, die das größte Glück bedeuten. Am Sonntag kam Emma Mila Schulze als 1000. Baby in diesem Jahr im Wolfsburger Klinikum zur Welt.

08.08.2017
Anzeige