Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mittsommernachtsball steigt wieder im Phaeno

Phaeno Mittsommernachtsball steigt wieder im Phaeno

Für eine Nacht verwandelt sich das Phaeno in einen Ballsaal: Am Samstag, 19. Juni, ab 20 Uhr steigt der Mittsommernachtsball. Im vergangenen Jahre vergnügten sich rund 450 Gäste im Phaeno.

Voriger Artikel
Hunderte VW-Käfer kommen: Korso durch Werk und City
Nächster Artikel
Öl-Alarm: Polizei fahndet nach Verursacher

Mittsommernachtsball im Phaeno: Das Berlin Starlight Orchestra kommt.

Die Fassade wird beleuchtet, die Gäste schreiten über einen roten Teppich, künstliche Flammen und eine Lichtinszenierung wird es ebenso geben. Die Agentur Formecon zeichnet zum zweiten Mal verantwortlich für die Ballnacht.

Musikalisch wird der Abend von dem renommierten „Berlin Starlight Orchestra“ gestaltet. Die sieben Profimusiker haben bereits bei Empfängen der Bundeskanzlerin Angela Merkel gespielt und traten bei der TV-Show „Yes We Can Dance“ auf.

An festlich gedeckten Tischen können Gäste das Büfett des Catering-Service Roth genießen, eine Champagner-Bar wird es ebenso geben.

Es gibt Flanier-, Tisch- und VIP-Karten – die Tickets sind erhältlich bei der Konzertkasse im WAZ-Haus, Porschestraße 74, Tel. 05361/15200.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr