Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mit gefälschtem Busausweis erwischt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mit gefälschtem Busausweis erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 03.03.2015
Erwischt: Ein 31-Jähriger zeigte in einem Linienbus einen gefälschten Busausweis.
Anzeige

Gegen 9.50 Uhr war der Bus auf der Hannoverschen Straße unterwegs - ein Fahrkartenkontrolleur fuhr mit und ließ sich nach und nach von den Fahrgästen die Fahrscheine und Ausweise zeigen. Auch der 31 Jahre alte Wolfsburger mussten seinen Fahrschein zeigen: Er kramte einen Jahresausweis aus der Tasche, dieser kam dem Kontrolleur aber spanisch vor. Bei näherem Hinsehen stellte er fest, dass das Foto offenbar nur aufgeklebt war.

Daraufhin alarmierte der Kontrolleur die Polizei. Den Beamten gegenüber gestand der Mann die Fälschung des Ausweises: Er habe das Dokument gefunden und das Foto einfach überklebt. Er kassiert nun eine Anzeige werden Erschleichens von Leistungen.

jes

Wolfsburg. Dank eines 32 Jahre alten Verkehrsteilnehmers konnten Polizisten am Montagnachmittag im Stadtteil Detmerode einen 60-jährigen Polo-Fahrer aus dem Verkehrs ziehen und damit einen möglichen Verkehrsunfall verhindern.

03.03.2015

In der Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst bewege sich nichts, deshalb ruft die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) heute in ganz Niedersachsen zu einem Warnstreik an Schulen auf. Auch Wolfsburg ist betroffen: An den Förderschulen Peter-Pan- und Friedrich-von-Schiller-Schule beteiligen sich vor allem sozialpädagogische Fachkräfte an dem Streik.

05.03.2015

Seit dem 1. Januar gelten die alten Krankenkassenkarten nicht mehr - Ärzte können nur noch über die neue Gesundheitskarte mit Foto mit den Krankenkassen abrechnen. Aber darf eine Praxis Patienten deshalb abweisen? Passiert ist das jetzt Lisa-Marie Frank (15). Ihre Mutter Inna Frank ist „einfach empört“.

05.03.2015
Anzeige