Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mit der Eröffnung des Bowling-Centers werden die Stellplätze noch knapper
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mit der Eröffnung des Bowling-Centers werden die Stellplätze noch knapper
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 02.03.2010
Parken im Allerpark: Am neuen Bowling-Center sollen die 40 neuen Stellplätze erst in den nächsten Monaten entstehen.

Die Stadt verweist immer wieder auf die 2500 Parkplätze, die einige hundert Meter weiter im Allerpark zur Verfügung stehen. Fakt ist aber, dass die Autofahrer möglichst nah am Pavillon, dem Badeland, der Eis-Arena und künftig auch dem Bowling-Center parken möchten – deshalb wird‘s regelmäßig eng.

40 Parkplätze direkt an der Bowling-Bahn wird die Stadt erst nach Ende der Bauarbeiten bauen. Das sei laut Stadtsprecher Ralf Schmidt schon von Anfang an klar gewesen. Außerdem arbeitet die Verwaltung derzeit noch intern an einem Parkkonzept. Im Frühjahr soll es vorgestellt werden.

Dieter Reim, Betreiber des Kolumbianischen Pavillons, ärgert sich schon seit Jahren über die Parkplatz-Probleme. Sein Vorschlag: Hinter der Eis-Arena bis zu Aller sollten weitere Parkplätze auswiesen werden. Die Stellplätze sollten kostenpflichtig sein, Nutzer der Einrichtungen müssten die Parkgebühren erstattet bekommen.

Eine weitere Alternative kam vom THW: Eine Fußgängerbrücke über die Aller hinter der Eis-Arena. Ziel: Wer am Schützenplatz parkt, könnte eine Abkürzung zum Allersee oder dem Badeland nehmen. „Die Umsetzung scheiterte allerdings an rechtlichen Vorgaben“, so THW-Chef Peter Iffländer.

ke

Ein Modellfeuerwerk präsentiert der VW-Konzern auf dem Genfer Automobilsalon. „Die Neuheiten setzen Trends für die gesamte Branche“, sagte VW-Chef Martin Winterkorn bei der Volkswagen Group Night, zu der auch der neue VW-Partner, Suzuki-Chef Osamu Suzuki, eingeladen war. Stargast bei Audi war Top-Sänger Justin Timberlake.

02.03.2010

Die Stadt hat gestern mit der Reparatur der Frostschäden auf der Heinrich-Nordhoff-Straße begonnen. Die Sperrung der Fahrbahnen wird allerdings noch mindestens eine Woche andauern.

02.03.2010

Wolfsburg feiert wieder auf vier Tanzflächen: Die nächste Ü-30-Party steigt am Samstag, 6. März, ab 20 Uhr im CongressPark.

02.03.2010