Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mini-Formel 1 in der Autostadt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mini-Formel 1 in der Autostadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 22.02.2015
Kleine Flitzer ganz groß: In der Autostadt fand der Nordmetall-Cup für Schüler statt. Quelle: Photowerk (ts)

Den Autostadt-Sonderpreis holte „MINT vom Dorf“ aus Ahlerstedt/Stade. 18 Teams aus Niedersachsen, Bremen und Brandenburg brachten ihre selbstentwickelten Mini-Rennwagen in der Autostadt auf die Strecke. Es ging nicht nur um die schnellste Zeit. „Das kann helfen, führt aber nicht automatisch zum Sieg“, erklärt Projektleiter Rolf Werner. Die Schüler mussten außerdem eine Rennfahrer-Box aufbauen und der Jury eine Präsentation zeigen, in der sie Konzept, Ausführung und Arbeit im Team vorstellten. Das alles mussten sie in einer Broschüre zusammenfassen.

In Unterricht, AGs oder in der Freizeit hatten die Schüler (11 bis 19 Jahre) die Flitzer im letzten halben Jahr entwickelt. Eine lange Zeit. „Die Teams haben damit Durchhaltevermögen bewiesen“, lobt Werner. Das sei auch wichtig später im Beruf.

Ziel des Wettbewerbs ist, Schüler für einen technischen Beruf zu gewinnen. Die Rechnung ging beim Team „The Four“ von der Schule am Dobrock in Cadenberge bei Cuxhaven voll auf. „Der Wettbewerb hat viel Spaß gemacht. Wir können uns gut vorstellen, mal in einem technischen Beruf zu arbeiten“, meinten Marie Knust und Shannon Wintjes.

Der Sieger fährt zur Deutschen Meisterschaft des Wettbewerbs, der Ort dafür steht noch nicht fest. Die drei Erstplatzierten dort dürfen dann zur Weltmeisterschaft nach Singapur und erleben ein echtes Formel-1-Rennen.

syt

Das Chinaforum Wolfsburg feierte jetzt in Kooperation mit dem VfL Wolfsburg das Chinesische Frühlingsfest. Es kam bei den Besuchern prima an.

22.02.2015

Einer der Haupttäter im Drogen- und Anabolika-Skandal um die Diskothek Nachtschicht wird demnächst seine Haftstrafe antreten müssen. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des früheren Betriebsleiters gegen das Urteil des Landgerichts zurück gewiesen.

22.02.2015

Da war wieder viel los: Beim größten Hallen-Flohmarkt der Region im CongressPark schlängelten sich die Besucher gestern geradezu durch die Verkaufsreihen. An über 200 Tischen wurde gestöbert und gefeilscht.

22.02.2015