Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Messer-Attacke: Opfer und Täter kannten sich wohl
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Messer-Attacke: Opfer und Täter kannten sich wohl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 02.10.2018
Siegfried-Ehlers-Straße am Wolfsburger Nordkopf von oben: Hier ereignete sich die Tat. Quelle: Matthias Leitzke
Stadtmitte

Der Algerier, der am Montag gegen 12.30 Uhr in der Siegfried-Ehlers-Straße von hinten mit einem Messer attackiert wurde, befindet sich nach wie vor im Klinikum. Er sei zwar vernehmungsfähig, kann oder möchte aber offenbar nichts zum Tathergang sagen.

Nordkopf: Täter attackierte sein Opfer von hinten

Laut polizeilichen Ermittlungen hat sich die Tat so zugetragen: Gegen 12.30 Uhr war der Mann auf dem Fahrrad in der Ehlers-Straße, zwischen Poststraße und Bahnhofspassage, unterwegs. In Höhe des dortigen Parkhauses attackierte ihn der Unbekannte von hinten und verletzte ihn mit einem Messer. Der Angreifer flüchtete in Richtung Bahnhof, während das Opfer vom Fahrrad fiel und sich verletzt zu einem Café schleppte. Dort alarmierten Mitarbeiter die Polizei und den Rettungswagen.

Täter-Beschreibung bleibt vage

Der Täter war dunkel gekleidet und habe südländisches Aussehen. „Es gibt nur diese vage Beschreibung“, so Claus. Die Ermittler hoffen auf weitere Zeugen, die den Mann womöglich in Richtung Bahnhof haben rennen sehen. Hinweise an die Polizei, Telefon 05361/46460.

Nordkopf: Tägliche Kontrollen nach Razzia

Der Nordkopf steht nach einer Großrazzia Anfang September im Visier der Polizei: Die Straftaten in diesem Bereich sind im vergangenen halben Jahr stark gestiegen; es geht um Drogenhandel, Diebstahl und Körperverletzung. Seit der Razzia wird der Nordkopf von der Wolfsburger Polizei in Abstimmung mit der Stadt täglich kontrolliert (WAZ berichtete). jes

Von der Redaktion

Schuhe, Taschen, Sekt und Musik – am Donnerstag und Freitag läuft im Congresspark das Shopping-Event Fashion Sale. Zu günstigen Preisen gibt es tolle Markenprodukte zu entdecken.

02.10.2018

Baustelle Wolfsburg: Im Hochring finden ab kommenden Montag Bauarbeiten der LSW statt. Autofahrer müssen sich vier Wochen lang auf Behinderungen einstellen.

02.10.2018

Den Wolfsburger Nordkopf-Tower halten viele für einen reinen Firmensitz. Weit gefehlt! Der Ende 2017 eröffnete Neubau von Stadtwerken und LSW ist das schlagende Herz von Wolfsburgs Versorgung mit Energie, Internet und Telekommunikation. Die WAZ wagt einen „Blick hinter die Kulissen“.

02.10.2018