Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mercedes kracht in Straßengraben
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mercedes kracht in Straßengraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 30.12.2013
Totalschaden: Der Mercedes krachte in einen Graben, der Fahrer wurde verletzt, der Wagen hat nur noch Schrottwert. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

Am Auto entstand Totalschaden.

Der 75-Jährige war gegen 10 Uhr auf der K 60 in Richtung Neuhaus unterwegs. Nach einer langen Rechtskurve brach das Heck des Fahrzeugs beim Beschleunigen aus - „vermutlich aufgrund der feuchten und glatten Fahrbahn“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge.

Der Mercedes raste nach links von der Straße, prallte in die Böschung des Grabens und wurde auf die Fahrbahn zurück geschleudert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, der Fahrer wurde nur leicht verletzt und im Rettungswagen zur Untersuchung ins Klinikum gebracht.

An der Unfallstelle musste die Freiwillige Feuerwehr Danndorf ausgelaufenes Öl abbinden. Die Kreisstraße 60 war während der Bergungsarbeiten für eine Stunde voll gesperrt.

Kuriose Beute machten Einbrecher am Wochenende im Kleingartenverein Laagberg: Unbekannte drangen in den Hühnerstall von Klaus Lemke ein und nahmen einen Zentner Hühnerfutter mit.

30.12.2013

Volkswagen hat in Werk Wolfsburg in diesem Jahr rund 807.000 Autos produziert und damit das beste Ergebnis seit 21 Jahren erzielt. Im Vergleich zu 2012 gelang eine Steigerung um etwa 47.000 Fahrzeuge, ein Zuwachs von gut sechs Prozent.

30.12.2013

Nach dem Mord an einer 32-Jährigen in Barnstorf steht das Ergebnis der Obduktion fest. Drei Stiche wurden der Frau zugefügt, einer direkt am Herzen.

30.12.2013
Anzeige