Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Meisterschaft: 39 Reiter zeigten ihr Können
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Meisterschaft: 39 Reiter zeigten ihr Können
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 13.10.2015
Reit- und Fahrverein: Auf der Reitanlage in Alt-Wolfsburg fanden jetzt die Vereinsmeisterschaften statt.
Anzeige

Neben den klassischen Prüfungen vom Einfachen Reiterwettbewerb „Junioren“, E-Dressur, A-Dressur und E- Stilspringen standen auch Prüfungen wie Pas de Deux (mit Kostümen), Jump and Dog (Sprünge im Team mit Pferd und Hund), kombinierter Wettbewerb (Dressur und Springen) und der Generationscup (zwei Reiter aus zwei Generationen und ein Pferd in der entsprechenden Dressurprüfung) auf dem Programm. Vor dem großen Finale hatten außerdem die Voltigierer ihre große Prüfung. 16 Voltigierkinder im Alter zwischen sechs Jahren und zwölf Jahren zeigten ihre Figuren.

Vereinsmeister wurden im Einfachen Reiterwettbewerb: 1. Saskia Wohlfahrt, 2. Anika Schoenmakers und Lena Baruschke. E-Dressur: 1. Svenja Schoenmakers, 2. Julia Dössing, 3. Jana Zuleger. A-Dressur: 1. Kim Schoenmakers, 2. Corinna Körtje, 3. Simone Cyrys. E-Springen: 1. Isabel-Maria Krause, 2. Salome Vogt, 3. Peter Möller. Kombinierter Wettbewerb (E-Dressur u E-Springen): 1. Peter Möller, 2. Jana Zuleger, 3. Salome Vogt. Generationscup: 1. Kim und Svenja Schoenmakers, 2. Claudine und Gudrun Schemel, 3. Inma Hohenhausen und Daniela Marsell.

Einen riesigen Stapel an Sachspenden überreichte die Oberschule in Westhagen gestern der Caritas. Die Dinge sollen über die Kleiderkammer in erster Linie den Flüchtlingen zugute kommen. Die Initiative dazu war von der Klasse 6c ausgegangen.

13.10.2015

Wolfsburg. Über die WAZ wandte sich Klaus Mohrs gestern an die Bürger Wolfsburgs. Angesichts der VW-Krise fand der Oberbürgermeister klare Worte zu den Fragen, die zurzeit viele Menschen bewegen.

12.10.2015

Vorsfelde. Seit 40 Jahren gibt es die Tanzsparte des MTV Vorsfelde. Und das feierten rund 160 Mitglieder und Gäste am Samstag mit einer rauschenden Ballnacht im Vorsfelder Schützenhaus.

12.10.2015
Anzeige